DRK gemeinnützige Trägergesellschaft Harpstedt mbH

Wir suchen einen

Finanz-/Bilanzbuchhalter (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams in der Verwaltung.
zum nächstmöglichen Zeitpuntk · Teilzeit · zunächst befristet

Image

Als Teil einer weltweiten Gemeinschaft der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, leisten wir hilfsbedürftigen Menschen weltweit und hier vor Ort in der Region unterschiedslos Hilfe, allein nach dem Maß ihrer Not, und setzen uns im Zeichen der Menschlichkeit für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Die DRK gemeinnützige Trägergesellschaft Harpstedt mbH vereint ambulante und stationäre Pflege unter einem Dach und setzt sich aus der Gemeindeschwesternstation und dem Seniorenzentrum zusammen. Das DRK Seniorenzentrum ist eine Einrichtung mit 71 Pflegeplätzen verteilt auf zwei Wohnbereiche für alle Pflegegrade. Zum Leistungsangebot der DRK Gemeindeschwesternstation Harpstedt zählen die pflegerischen Leistungen des SGB V und SGB XI, sowie die Leistungen der Betreuung und Hauswirtschaft.

Zur stetigen Verstärkung unseres Teams und zur Erfüllung unserer Aufgaben suchen wir aktuell neue Mitarbeitende wie SIE! Interessiert? Dann bewerben Sie sich und kommen Sie in unser familiäres Team.

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches Aufgabenspektrum, flache Hierarchien und ein Umfeld für selbständiges Arbeiten
  • eine intensive Einarbeitung, eine Beteiligung an den Betreuungskosten für nicht schulpflichtige Kinder und einen Fahrtkostenzuschuss
  • unterstützende Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • der Umfang der Wochenstunden kann individuell vereinbart werden.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche und selbstständige Durchführung von Tätigkeiten für die Finanz- und Bilanzbuchhaltung
  • Führung der Debitoren-, Kreditoren- und Sachkonten
  • Anlagenbuchhaltung
  • Laufende Kontoabstimmung und akkurate Führung der Konten
  • Begleitung und Vorbereitung von Jahresabschlussarbeiten und Jahresabschlussprüfungen
  • Schnittstelle zu Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Weiterentwicklung der betrieblichen Buchhaltung
  • Allgemeine betriebliche Verwaltungsaufgaben sowie Erstellen von Statistiken, Auswertungen und Bilanzen
  • Identifikation mit den Grundsätzen der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung

Ihr Profil:

  • eineabgeschlossene buchhalterische Berufsausbildung idealerweise mit Kenntnissen der Rechnungs- und Buchführungspflichten von Pflegeeinrichtungen
  • Berufserfahrung im Umgang mit marktüblicher Software, idealerweise DATEV (Kontorahmen SKR 45)
  • ausgezeichnete Kommunikations-, Organisations- und Koordinationsfähigkeiten sowie Teamfähigkeit
  • eine selbständige, verantwortungsvolle und strukturierte Arbeitsweise
  • routinierte MS Office Kenntnisse und eine IT Affinität

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung