DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützige GmbH

Wir suchen einen

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)   

zur Unterstützung unseres Teams.
  Vollzeit 

Image

SCHENKE LEBEN, SPENDE BLUT

Medizinische Einrichtungen in Sachsen, Schleswig-Holstein, Brandenburg und Berlin vertrauen auf unsere Blutprodukte und Dienstleistungen. Wenn es darum geht, heute und zukünftig zahlreiche Menschenleben zu retten, braucht es die engagiertesten Experten. Knapp 1.000 haben wir schon, aber das sind längst nicht genug.

Jetzt ist die richtige Zeit einzusteigen und gemeinsam mit unseren Teams die Versorgung von medizinischen Einrichtungen mit den lebenswichtigen Blutprodukten zu gewährleisten. Zur Koordinierung aller Administrationsangelegenheiten im kaufmännischen Bereich an den Standorten Berlin, Potsdam, Neuruppin und Cottbus verstärken Sie uns als

Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Berlin-Wannsee (ab Herbst 2022 in Großbeeren) – Vollzeit

Wir bieten Ihnen:

  • Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach Tarifvertrag inklusive Jahressonderzahlung und Ergebnisbeteiligung
  • Eine betriebliche Altersversorgung, damit Sie für die Zukunft planen können
  • Eine Anzahl von 30 Urlaubstagen sowie flexible Gestaltung der Arbeitszeit im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement für Ihr körperliches Wohlbefinden – von E-Bike Leasing bis zur Firmenfitness mit qualitrain
  • Ein angenehmes, offenes und soziales Betriebsklima bei einem krisensicheren und medizinisch innovativen Unternehmen

Ihre Aufgaben:

  • Koordinierung aller Administrationsangelegenheiten insbesondere in den Bereichen Materialwirtschaft, Fuhrpark, Service und zu Fragen allgemeiner Betriebsorganisation
  • Fachliche und disziplinarische Abteilungsleitung der Fuhrparks sowie der Mitarbeitenden der Bereiche Service und Materialwirtschaft/ Einkauf sowie der Teamvorbereitung an den Standorten in Berlin und Cottbus
  • Durchführung eines Logistikcontrollings und Umsetzung von Kostensenkungspotenzialen
  • Verhandlungsführung, Auswahl und Koordination von logistischen Dienstleistungsunternehmen sowie mit lokalen Werkstätten
  • Beteiligung am Budgetierungsprozess und der Geschäftsplanung der Institute sowie Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen
  • Überwachung und Überprüfung aller institutsbezogenen Statistiken und Auswertungen als Informations- und Führungsinstrument
  • Mitwirkung bei der Umsetzung von Auflagen bezüglich Arbeitssicherheit, Brandschutz, Gefahrgutvorschriften etc. in Zusammenarbeit mit dem Koordinator für Arbeitssicherheit; zuständig und eigenverantwortlich für Unternehmerpflichten gemäß §13 Abs. 2 Arbeitsschutzgesetz sowie §13 Unfallverhütungsvorschrift "Grundsätze der Prävention"
  • Mitarbeit an überregionalen Projekten der Zentralfunktionen sowie Zusammenarbeit mit den anderen kaufmännischen Leitern der anderen Standorte
  • Erstellung von Sonderauswertungen auf Anforderung der Geschäftsführung, Bereichsleitung und Fachabteilungen

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss mit einem Schwerpunkt in Logistik und/ oder Materialwirtschaft
  • Berufserfahrung im Führen von verteilten Teams ist wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Besitz der Führerscheinklasse B oder höher und Bereitschaft zu Reisetätigkeiten
  • Prozessorientiertes Denken, ausgeprägtes Kostenbewusstsein und eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab


Möchten auch Sie sich gemeinsam mit uns für andere Menschen starkmachen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühesten Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.


Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung