DRK Kreisverband Hünfeld e.V.

Wir suchen einen

Notarzt (m/w/d) mit ärztlicher Standortleitung

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab 01.01.2021 · Vollzeit · befristet

Image

Der DRK Kreisverband Hünfeld e.V. betreibt zwei Rettungswachen sowie einen Notarztstandort im Landkreis Fulda (Osthessen). Zum Einsatz auf dem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF), zertifiziert seit dem Jahr 2002 nach DIN EN ISO 9001, und zur ärztlichen Standortleitung suchen wir ab sofort in Anstellung (Vollzeit/Teilzeit) eine/n Notarzt (m/w/d) Das NEF deckt in einer 24/7 Vorhaltung den nördlichen Teil des Landkreises Fulda mit teilweise bereichsübergreifenden Einsätzen im Vogelsbergkreis, Kreis Hersfeld-Rotenburg sowie Thürin-gen ab. Pro Jahr leistet der Standort rund 1.000 Einsätze.

Wir bieten Ihnen:

  • moderne Rettungsmittel und Medizingeräte in umfangreicher Vorhaltung
  • ein leistungsfähiges und motiviertes Team
  • eine leistungsgerechte Vergütung mit Möglichkeit zur zusätzlichen Altersversorgung
  • Fortbildungsmöglichkeiten zur Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben nach HRDG

Ihre Aufgaben:

  • Besetzung des NEF in Arbeitsbereitschaftsdiensten
  • ärztliche Standortleitung
  • Mitwirkung an Arbeitskreisen zur Fortentwicklung des NEF-Systems
  • Begleitung der ärztlichen und rettungsdienstlichen Kollegen bei Fortbildungsthemen

Ihr Profil:

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • Fachkundenachweis Rettungsdienst / Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
  • Nachweis von Fortbildungen mit notfallmedizinischen Schwerpunkten (u.a. Reanimationsmaßnahmen) nach §25 Abs. 4 HRDG-DV
  • Gesundheitliche Eignung (u.a. G42) nach §26 HRDG-DV

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung