Kreisverband Augsburg-Stadt

Wir suchen:

Diplom-Sozialpädagoge / Diplom-Sozialarbeiter (m/w/d) für die Flüchtlings- und Integrationsberatung (Elternzeitvertretung)

ab sofort
Teilzeit
befristet bis März 2025
Image

Das Bayerische Rote Kreuz (BRK), Körperschaft des öffentlichen Rechts, ist ein großer Wohlfahrtsverband und die führende Hilfsorganisation in Bayern.Für die Flüchtlings- und Integrationsberatung (nach der BIR) im Kreisverband Augsburg-Stadt suchen wir ab sofort ein*e Berater*in in unserem BRK-Stadtteilzentrum Haunstetten.



Wir bieten Ihnen:

- ein freundliches und kollegiales Umfeld, in dem Teamarbeit groß geschrieben wird

- 8 Wochenstunden, befristet bis März 2025 (Elternzeitvertretung)

- Vergütung nach BRK-Tarif

- Möglichkeit zu Fort- und Weiterbildungen

- Supervision


Ihre Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

- Individuelle Beratung von neu zugewanderten, dauerhaft bleibeberichtigen Menschen mit Migrationshintergrund sowie Asylbewerber*innen und sonstige Leistungsberechtigte nach § 1 AsylbLG (nach Grundlage der Bayerischen Beratungs- und Integrationsrichtlinie (BIR)), u.a.:

o zu Themen und Schwierigkeiten des täglichen Lebens

o zu Themen der Integration, des Deutsch Lernens, des persönlichen Bildungsweges

o Unterstützung im Umgang mit Behörden (z.B. Jobcenter, Sozialamt, Krankenkasse, etc.)

o im Themenkreis Familie, Erziehung, Schule, Kindergarten, Gesundheit

o zu Freizeit- und Kontaktmöglichkeiten

o Hilfe bei Konfliktsituationen

o Asylverfahrensberatung

Ihr Profil:

-       Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialen Arbeit oder eines entsprechenden Bachelor-/Masterabschlusses

-       Offenheit für die soziokulturellen Wurzeln der Ratsuchenden

-       Empathie- und Teamfähigkeit

-       Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

-       Berufserfahrung im o.g. Aufgabenfeld


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung