DRK Kreisverband Parchim e.V.

Wir suchen einen

Schulsozialarbeiter für die Grundschule Sternberg

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab 01.03.2022 · Vollzeit/Teilzeit · befristet

Image

Die Schulsozialarbeiter fördern die soziale Entwicklung von Kindern unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Lebenslagen. Sie bieten Aktivitäten an, durch die Kinder über das schulische Angebot hinaus ihre Fähigkeiten entfalten, Anerkennung erfahren und soziale Prozesse gestalten können. Die Schulsozialarbeiter tragen dazu bei, soziale Benachteiligungen und individuelle Beeinträchtigungen zu vermeiden, abzubauen, in dem sie Ausgrenzung und Risiken des Scheiterns in der Schule entgegenwirken, schulisch weniger Erfolgreiche darin unterstützen, ihre Stärken zu entfalten, Ressourcen zu erschließen und Lebensperspektiven zu entwickeln. Sie beraten Lehrkräfte und Eltern/Erziehungsberechtigte in Erziehungsfragen, indem sie sozialpädagogische Sicht- und Handlungsweisen in die Schule einbringen, geben Hilfe bei der Bewältigung alltäglicher Lebensprobleme und Risiken, sie befähigen zur Selbsthilfe und vermitteln spezielle Hilfen. Arbeitszeit beträgt 30 Stunden/Woche.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • mitarbeiterorientierter Personalführung
  • attraktive Vergütung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • Erfahrungen und pädagogische Kompetenz in der Schulsozialarbeit
  • Moderations- und Beratungskompetenzen
  • Engagement, Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit, Kontakt zu Kindern aufzubauen um sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen
  • Eigenverantwortung und ressourcenorientierter Umgang mit zur Verfügung gestellten Mitteln
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der notwendigen Verwaltungsarbeit

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes pädagogisches Studium (Bachelor* of Arts Soziale Arbeit, Sozialpädagoge* oder einen ähnlichen Abschluss)
  • erweitertes Führungszeugnis (wird nach Gespräch beantragt)
  • Führerschein Klasse B

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung