Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e.V.

Wir suchen

Praxisanleiter im Rettungsdienst (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit · Unbefristet

Image

Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e.V. mit seinen insgesamt rund 200 haupt- und 500 ehrenamtlichen Mitarbeitenden betreibt als größter Leistungserbringer den Rettungsdienst an sechs Notarzt- und Rettungswachen im Landkreis Schwäbisch Hall. Darüber hinaus sind wir, gemeinsam mit dem Landkreis, Betreiber der Integrierten Leitstelle Schwäbisch Hall.

Für unsere Lehrrettungswachen im Landkreis, mit Schwerpunkt im Wachbereich Blaufelden und Gaildorf, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt weitere Praxisanleiter.

Wir bieten Ihnen:

  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team 
  • Weitere Qualifizierungen im Bereich Fortbildung nach erfolgreicher Teamintegration 
  • Jährliche Weiterbildung als Praxisanleiter nach APrV NotSanG 
  • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag (Anlehnung TVöD) 
  • Betriebliche Altersversorgung inkl. Zuschuss durch Arbeitgeber 
  •  Jobrad durch Entgeldumwandlung 
  • Persönliche Vergünstigungen durch DRK-Serviceportal

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Ausbildung der Auszubildenden während der regulären Dienstzeit 
  • Teilnahme an Gesprächen und Veranstaltungen an den Lernorten der Auszubildenden 
  • Organisation und Durchführung der praktischen Vermittlung von Fertigkeiten auf den Rettungswachen nach Curriculum des Landes Baden Württemberg 
  • Organisation und Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen und Einweisungen im Rettungsdienst 
  • Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung auf den jeweiligen Rettungswachen 
  • Tätigkeit im Einsatzdienst unseres Rettungsdienstes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Notfallsanitäter/-in mit mind. 2 jähriger Berufserfahrung 
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten 
  • Abgeschlossene Zusatzqualifikation Praxisanleiter oder Bereitschaft, diese zu erlangen 
  • Pädagogisches Geschick und Freude an der Wissensvermittlung 
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement 
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise 
  • Interesse an der Übernahme von Verantwortung im Umgang mit Auszubildenden

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung