DRK Berlin Südwest gGmbH

Wir suchen einen

Leitung unserer Erziehungs- und Familienberatung (w/m/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · 38,5 Stunden/Woche

Image

Für unser in der Berliner Sozialwirtschaft etabliertes Unternehmen suchen wir ab sofort als unbefristete Festanstellung in Vollzeit (38,5 Stunden/Woche) eine engagierte Leitung unserer Erziehungs- und Familienberatung (w/m/d). Sie verantworten unsere Beratungsstelle am U-/S-Bhf. Rathaus Steglitz mit 10 Mitarbeitenden. Den Bereich Kinder-, Jugend- und Familienarbeit entwickeln Sie eigenverantwortlich in Abstimmung mit der Geschäftsführung im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf weiter.

Erziehungs- und Familienberatung ist ein kostenfreies Angebot für Eltern und Erziehungsberechtigte, Kinder und Jugendliche sowie Paare. Diese Form der Beratung wird in kommunaler und freier Trägerschaft in jedem Berliner Bezirk angeboten und kann auf Wunsch anonym in Anspruch genommen werden.

Wir bieten Ihnen:

  • Gemeinsam mit der Geschäftsführung wirken Sie an der Gestaltung und Steuerung eines sozialwirtschaftlichen Unternehmens mit
  • Wir geben Ihnen Raum zur Umsetzung eigener Ideen
  • Work-Life-Balance durch Flexibilität in der Gestaltung der Arbeitszeit
  • Individuell Vergütung auf Basis Ihrer Qualifikation und beruflichen Erfahrung und im Rahmen der mit uns vereinbarten öffentlichen Finanzierung
  • Berufliche Sicherheit in einer unbefristeten Festanstellung
  • 30 Tage Urlaub
  • Firmenfitness und Firmenrabatte
  • Mitarbeit bei einem starken Akteur im Berliner Roten Kreuz

Ihre Aufgaben:

  • inhaltliche und betriebswirtschaftliche Leitung der Beratungsstelle
  • Weiterentwicklung der vorhandenen Angebote und die Entwicklung von neuen Angeboten in der Kinder-, Jugend- und Familienarbeit
  • Personalführung und -planung
  • Zusammenarbeit mit den öffentlichen Dienststellen und Institutionen sowie Gremien- und Netzwerkarbeit
  • Koordination von Beratungsanfragen innerhalb eines multiprofessionellen Teams
  • Unterstützung von Klient*innen in Form von kostenfreien Beratungen

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Psychologie, der Sozialen Arbeit oder ein vergleichbares Studium sowie eine therapeutische oder beraterische Zusatzqualifikation
  • mehrjährige Erfahrung in der Erziehungs- und Familienberatung
  • betriebswirtschaftliches Verständnis & wirtschaftliche Steuerungskompetenz wünschenswert
  • Erfahrung in der Führung von Teams
  • hohe soziale Kompetenz und Durchsetzungsfähigkeit
  • ausgeprägtes Organisationstalent und Verhandlungsgeschick
  • Erfahrungen in der konzeptionellen Entwicklung und Durchführung zuwendungsgeförderter Projekte
  • Gestaltungswille in der bezirklichen, inklusiven Kinder-, Jugend- und Familienarbeit

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung