Kreisverband Main-Taunus e.V.

Wir suchen einen

Koordinator (m/w/d) Breitenausbildung in Vollzeit

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit · befristet

Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Image

Die Ausbildung der Bevölkerung in der Ersten Hilfe ein wichtiger Bestandteil des heutigen Rotkreuzgedankens. Sorgen Sie mit uns dafür, dass wir die Menschen mit attraktiven Angeboten zur Teilnahme an unseren Kursen motivieren können. Der DRK Kreisverband Main-Taunus e.V. ist der größte Anbieter von Erste-Hilfe-Ausund -Fortbildungen des gesamten Kreises. Über 30 Ausbilderinnen und Ausbilder schulen in mehr als 300 Kursen pro Jahr knapp 4000 Teilnehmende. Unser Kursangebot umfasst unter anderem die Ausbildung in Erster Hilfe für Betriebe, Führerscheinkurse, Lehrpersonalschulungen, Lehrgänge für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen sowie Pflasterkurse für Kinder.

Wir bieten Ihnen:

- Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten bei flexiblen Arbeitszeiten
- Eine Aufgabe in einem gemeinnützigen Unternehmen, bei der Sie den Menschen und der Gemeinschaft etwas zurückgeben können
- Vergütung nach DRK-Tarif inkl. einer Jahressonderzahlung
- DRK-Mitarbeitervorteile z.B. Rabatte und Gutscheine zum Einkaufen

Ihre Aufgaben:

Als hauptamtliche/r Koordinierende/r sind Sie in unserer Abteilung Breitenausbildung für die eigenständige Planung und Besetzung des Kursangebots, der Organisation der Lernprozesse und des Qualitätsmanagements zuständig. Sie wirken bei der Strategieentwicklung mit und sind aktiv in die Mitgestaltung der Weiterentwicklung der Abteilung einbezogen. Sie sind erster Kontakt für unsere Ausbildenden, Ansprechperson für unsere Interessenten und verantwortlich für die Kundenakquise.

Ihr Profil:

- Sie zeichnet ein hohes Maß an Motivation, Organisationsfähigkeit und Teamfähigkeit aus
- Eine pädagogische Ausbildung oder eine Weiterbildung in der Erwachsenenbildung ist von Vorteil - Hilfreich wäre zudem eine Qualifizierung als Sanitätshelfer oder Rettungssanitäter und eine gültige Erste-Hilfe-Lehrberechtigung
- Führerschein Klasse B ist erforderlich, ebenso die Bereitschaft, selbst Kurse durchzuführen
- Gute Kenntnisse in MS Office-Anwendungen und im kaufmännischen Bereich (Fakturierung, Abrechnung mit Versicherungsträgern und anderen Vertragspartnern) runden Ihr Profil ab

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit den üblichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 2. Januar 2021.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail direkt an: bewerbung@drk-maintaunus.de.

Bitte übersenden Sie Ihre Anhänge nur im PDFFormat. Per E-Mail versendete Bewerbungen gehen unverschlüsselt über das Internet und sind damit nicht vor dem Zugriff Unbefugter gesichert.

Für Fragen steht Ihnen Frau Sabine Mushake, 06192-2077-11, gern zur Verfügung.

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung