Logo
Logo

Als Deutsches Rotes Kreuz (DRK) ist es unsere Aufgabe, für die Menschen da zu sein und ihnen zu helfen – allein nach dem Maß der Not. Schon seit mehr als 150 Jahren leistet die Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung umfassend Hilfe für Menschen. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend. 

Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.  

Referent/in Fundraising (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Referent/in Fundraising (m/w/d). 

Die Stelle ist im Bereich Marketing, Kommunikation und Fundraising des DRK-Generalsekretariates verankert und dem Team Fundraising zugeordnet. 

Die Ansprache von Privatspendern wird zukünftig den aktuellen Entwicklungen auf dem Markt angepasst werden müssen. Die Verknüpfung der Kanäle und flexible Anpassung an den Spendermarkt ist eine spannende Herausforderung der nächsten Jahre, die für das gesuchte Profil interessante Gestaltungsspielräume ermöglicht. 

Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit (39h/Woche) oder Teilzeit. Das Beschäftigungsangebot ist als Vertretungsbesetzung für Mutterschutz- und Elternzeit zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Fokus auf Fundraisingaktivitäten für Privatspendende
  • Konzeption, Kreation, kaufmännische Abwicklung und Steuerung von Direktmarketingkampagnen, Schwerpunkt: Betreuung des umfangreichen Mailingprogrammes mit postalischen Spenderbriefen (offline)
  • Dazu gehören u.a.: Auswahl, Recherche und Konzeption der zu kommunizierenden Themen, Briefing, Redigieren, Lektorat, zu großen Teilen Abwicklung: Produktionsbegleitung, kaufmännische Steuerung des Prozesses, wirtschaftliche Erfolgskontrolle der Aktionen/Reportingerstellung
  • Steuerung der an den Direktmarketingaktionen beteiligten Dienstleister, Kontaktaufnahme zu Kollegen im Gesamtverband
  • Spenderdatenbank-Steuerung/CRM: Sicherstellen der kontinuierlichen Datenqualität, Identifikation von notwendigen Datenbereinigungen, Koordination der dazu notwendigen Arbeiten in engem Austausch mit beteiligten Dienstleistern und Kollegen
  • Schnittstellenaufgaben zu weiteren Aufgabengebieten im Rahmen der Ansprache von Privatspendern

Wir erwarten:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Fundraising-, Marketing- oder Kommunikationsbereich, in Betriebswirtschaft oder über eine vergleichbare Ausbildung.
  • Sie verfügen über fundierte Berufserfahrung im Direktmarketing. Sie wissen, wie man Kunden/Spender anspricht und für eine Sache begeistert.
  • Erfahrung im Fundraising ist wünschenswert.
  • Sie zeichnen sich durch hervorragende und fehlerfreie kommunikative Fähigkeiten aus. Sie finden jeden Fehler im Text.
  • Es liegt Ihnen, komplexe Sachverhalte zu steuern und dabei lösungsorientiert, verantwortungsbewusst und selbstständig vorzugehen.
  • Sie verfügen über hohe analytische Fähigkeiten und sind erfahren in der Erfolgsmessung von Marketingaktivitäten und kaufmännischen Tätigkeiten
  • Das Miteinander im Team ist Ihnen wichtig, eine kollegiale Zusammenarbeit mit allen am Prozess beteiligten Personen selbstverständlich.
  • Sie haben bereits Erfahrung in der Betreuung von Kunden/- Spenderdatenbanken gesammelt, können mit großen Datenmengen umgehen.
  • Sie beherrschen die üblichen MS-Office-Programme (Word, Excel, Outlook) und sind routiniert im Um-gang mit CRM-Datenbanken

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag
    • Vergütung nach Entgeltgruppe 12
    • 30 Urlaubstage im Jahr und Heiligabend und Silvester arbeitsfrei
    • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, um die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zu gewährleisten
  • Mobiles Arbeiten (bei Vollzeit bis zu zehn Arbeitstage monatlich) mit Präsenz am Standort Berlin je nach Arbeitsanforderung
  • Urban Sports Club, Headspace, Babbel und weitere individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung und Weiterentwicklung

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 29.02.2024 !

Online-Bewerbung