DRK Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH

Wir suchen einen

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit  · unbefristet

Image

Die DRK Rettungsdienst Vorderpfalz GmbH ist der größte Betreiber von Rettungsdienst in der Vorderpfalz, mit insgesamt 10 Rettungswachen und Notarztstandorten, leisten wir einen wertvollen Dienst für die medizinische Hilfeleistung der Bevölkerung.  Zur Nachfolge unserer in Ruhestand gehenden Kollegin, suchen wir Sie (m/w/d) ab sofort zur Verstärkung unseres Mitarbeiter Teams in der Verwaltung.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvoller Aufgabenbereich in einem engagierten, kleinen Mitarbeiterteam in der Verwaltung
  • eine abwechslungsreiche und zukunftsorientierte Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Vergütung nach DRK-Tarifvertrag incl. betrieblicher Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • DRK Mitarbeitervorteile
  • Jobticket
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige, eigenverantwortliche sowie termingerechte Steuerung und Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung der gesetzlichen und tariflichen Vorgaben
  • Ansprechpartner in allen lohnsteuer-, sozialversicherungs-, tarif- und arbeitsrechtlichen Fragen
  • Korrespondenz und Kommunikation mit externen Stellen wie z. B. Behörden, Krankenkassen und Sozial­leistungsträgern
  • Führen der Personalakte von der Vertragserstellung bis zum Austritt, auch digital
  • Stammdatenpflege und Datenerfassung in fidelis HR-Software
  • Abwicklung des Bescheinigungs- und Meldewesens
  • Erstellung von Personalstatistiken und Reports
  • Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit Weiterbildung zum Personalfachkaufmann (m/w/d)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Personalsachbearbeitung
  • Fundierte Kenntnisse im Lohnsteuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen
  • Selbstständige und serviceorientierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse im DRK Tarifvertrag oder TVÖD wünschenswert
  • Flexibilität und soziale Kompetenz im Sinne von Kommunikation-und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den DRK-Grundsätzen

 

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung