DRK Kreisverband Dortmund e.V.

Wir suchen eine

Schulleitung für die Rettungsdienstschule

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort, Vollzeit

Das DRK ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und die größte Hilfsorganisation Deutschlands. Der DRK Kreisverband Dortmund e. V. nimmt sowohl Aufgaben als Hilfsorganisation sowie auch als Wohlfahrtsverband für das Dortmunder Stadtgebiet wahr. Darüber hinaus werden in Zusammenarbeit mit dem DRK-Generalsekretariat und dem DRK-Landesverband Westfalen-Lippe e.V. überregionale und internationale Hilfsaktionen im Zeichen der Menschlichkeit organisiert und durchführt.  

Im Bereich der Nationalen Hilfsgesellschaft sind wir u. a. Träger eines Ausbildungszentrums, das eine Pflegeschule, eine Rettungsschule, die Breiten- und Grund- und Fachdienstausbildung umfasst. Die DRK Rettungsschule bildet u.a. 60 Notfallsanitäter/innen, Rettungssanitäter/innen und Rettungshelfer/innen aus. Unser neues Ausbildungszentrum ist ein moderner Lernort, der mit Skills Lab, Simulationstechnik und einem Open-Space ausgestattet ist. Simulations-RTW und eine neueste mediale Ausstattung stehen ebenfalls zur Verfügung. 

Wir bieten Ihnen:

  • Einen Arbeitsplatz mit großer Selbständigkeit u. Eigenverantwortung
  • Ein modernes Ausbildungszentrum mit einem angenehmen Arbeitsklima
  • Leistungsbezogene Vergütung nach TVöD
  • Leistungsorientierte Bezahlung (LOB - Zusatzzahlung) gemäß TVöD
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • Moderne IT-Struktur
  • Eine der Aufgabe und Verantwortung angemessene, attraktive Vergütung nach dem TVöD  
  • Eine betriebliche Altersvorsorge  
  • Ein neues Ausbildungszentrum mit modernster Ausstattung 
  • Die Möglichkeit, gemeinsam in einem engagierten Team neue Wege zu gehen, innovativ und zukunftsorientiert zu arbeiten
  • Attraktive Zusatzaufgaben 

Ihre Aufgaben:

  • Sie führen unsere Rettungsschule 
  • Sie sind verantwortlich für den operativen Betrieb, das Personalmanagement, die wirtschaftliche Steuerung und Weiterentwicklung der Rettungsschule 
  • Repräsentation der Schule nach innen und außen, engagieren sich in Gremien, halten kompetenten Kontakt zu Behörden und Kooperationspartner und berichten direkt der Kreisgeschäftsführung 
  • Mitwirkung in Prüfungskommissionen mit und übernehmen Lehrtätigkeiten 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über einen geeigneten Hochschulabschluss oder eine äquivalente Besitzstandswahrung im Sinne des NotsanG 
  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter/in 
  • Sie verfügen über Leitungserfahrungen oder möchten erstmalig eine Leitungsfunktion übernehmen 
  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes und Roten Halbmondes. 
  • Zu Ihren Eigenschaften zählen Kommunikationsstärke, Engagement, Teamfähigkeit, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und ein strategischer Führungsstil. 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Gina Raddatz, Personalwesen unter 0231 1810 223 gerne zur Verfügung. 

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung