DRK-Kreisverband Essen e.V.

Wir suchen eine/n

Ausbilder/in in der Breitenausbildung (m/w/d/

zur Unterstützung unseres Teams.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt · Vollzeit · 1 Jahr befristet

Image

Der DRK-Kreisverband Essen e.V. gehört mit seinen über 680 Beschäftigten, den etwa 630 ehrenamtlich Tätigen und etwa 7.000 Fördermitgliedern zu einem der größten Kreisverbände innerhalb des DRK-Landesverbands Nordrhein e.V. Wie die meisten Kreisverbände im Deutschen Roten Kreuz übernimmt auch der Kreisverband Essen nicht nur Aufgaben als nationale Hilfsgesellschaft, sondern er ist auch ein anerkannter Wohlfahrtsverband. Ziel aller Aktiven beim Deutschen Roten Kreuz in Essen ist es, mit dazu beizutragen, Not und Leid der Menschen in Essen zu lindern. Dieses Ziel eint alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreisverbandes bei ihren täglichen Einsätzen. Dabei arbeiten Haupt- und Ehrenamt immer eng zusammen und unterstützen sich gegenseitig ganz im Sinne der Rotkreuz-Überzeugung eines von Menschlichkeit, Freiwilligkeit und Einheit geprägten Umgangs miteinander.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine vielseitige Arbeitsstelle mit aktiven Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Freiraum für kreative und innovative Ideen 
  • Eine Vergütung nach DRK-Haustarifvertrag Essen 
  • Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • JobRad, Jobticket und weitere DRK-Mitarbeitervorteile bei Partnerunternehmen

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Schulungen, erste-Hilfe nach Vorschriften der DGUV
  • Durchführung von Schulungen auch an Samstagen 
  • Unterweisungen in Erste-Hilfe, optional Unterweisungen in der Arbeitssicherheit 
  • Erstellen aller lehrgangsrelevanter Unterlagen 
  • Durchführung von Desinfektionsmaßnahmen 
  • Fahrten zu Inhouse-Schulungen mit dem eigenen PKW

Ihr Profil:

  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes 
  • Sie bringen sich mit Freude und Begeisterung in der Erwachsenenbildung ein 
  • Sie besitzen eine rettungsdienstliche Qualifikation, mindestens Rettungshelfer/in NRW
  • Sie verfügen über eine gültige Lehrberechtigung, Erste-Hilfe nach DGUV Vorschriften (Entsprechende Qualifikation kann auch bei uns erworben werden) 
  • Die Lehrberechtigung Erste-Hilfe am Kind wäre wünschenswert 
  • Die Bereitschaft auch an Samstagen Schulungen zu übernehmen 
  • Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B und einen eigenen PKW

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung