DRK Kreisverband Riesa e.V.

Wir suchen

Reinigungskraft und Küchenhilfe (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab 01.07.2024 · Teilzeit (20 Wochenstunden - bei einer 5-Tage-Woche)

Image

Der DRK Kreisverband Riesa e. V. ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Mit seinen hauptberuflichen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet der DRK Kreisverband Riesa e.V. als Verband der freien Wohlfahrtspflege ein breites Dienstleistungsspektrum, unter anderem ist er Träger von mehreren Kindereinrichtungen. Für die Kindertagesstätte „Am Technikum“ im Zentrum von Riesa suchen wir ab dem 01.07.2024 eine Verstärkung (w/m/d) für den technischen Bereich (Reinigung und Küche) in Teilzeit (20 Wochenstunden - bei einer 5-Tage-Woche).

Wir bieten Ihnen:

  • eine freie Stelle in der Reinigung und zur Unterstützung in der Küche in der Kita "Am Technikum" 
  • ein angenehmes Arbeitsklima in einem engagierten und motivierten Team
  • Vergütung nach Tarifvertrag DRK-Sachsen/ver.di
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Prämiensystem/Mitarbeitervorteile/Fahrradleasing (Entgeltumwandlung)
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit

Ihre Aufgaben:

  • Reinigung und Pflege der zugewiesenen Räumlichkeiten gemäß des einrichtungsspezifischen Reinigungsplans unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben des Infektionsschutzgesetzes (IfSG), der Lebensmittelhygieneverordnung (HACCP) und der Vorschriften des Unfallschutzes
  • umweltschonender und sorgsamer Umgang mit Materialien und Gerätschaften
  • Weitergabe von Informationen
  • Information an die Leitung über notwendige Beschaffungen
  • Erledigung des Abwasches und anfallende Reinigungsarbeiten in der Küche
  • bei Bedarf Teilnahme an Besprechungen
  • Teilnahme an spezifischen Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Mitarbeit bei der Planung, Organisation und Beschaffung in Vorbereitung von Veranstaltungen und Kitafesten 
  • Einhaltung der geltenden Bestimmungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes

Ihr Profil:

  • Gründlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation mit Kindern, Vorgesetzten, Mitarbeitern und Angehörigen
  • sicheres, freundliches Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • konzeptionelles Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Kritikfähigkeit, Fähigkeit zur Konfliktbewältigung
  • Bereitschaft zur Qualifizierung
  • gültiges Gesundheitszeugnis
  • Vorlage aktuelles „Qualifiziertes Führungszeugnis“
  • Nachweis Masernschutzimpfung für Bewerber ab Geburts-Jahrgang 1970

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung