Rettungsdienstschule Saar gGmbH

Wir suchen eine

Lehrkraft rettungsdienstliche Aus-, Fort- und Weiterbildung (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Teil- oder Vollzeit · unbefristet

Image

Lehrkraft rettungsdienstliche Aus-, Fort- und Weiterbildung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit in der Rettungsdienstschule Saar ab sofort. Die Rettungsdienstschule Saar wird vom DRK-Landesverband Saarland e.V. und dem Klinikum Saarbrücken gGmbH getragen. Sie ist die im Saarland anerkannte Berufsfachschule für Notfallsanitäter*innen und führt an drei Standorten die vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungen für Rettungsfachpersonal durch. Darüber hinaus werden u.a. umfassende Angebote an nationalen und international zertifizierten Kurssystemen angeboten. Im Zuge der weiteren Entwicklung unserer Bildungsangebote und zur Unterstützung unseres Teams, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Lehrkraft für die rettungsdienstliche Ausbildung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Wir bieten Ihnen:

  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in Voll- oder Teilzeit und eine leistungsgerechte Vergütung in Anlehnung an den DRK-Tarifvertrag
  • 30 Tage Urlaub (und einen Tag zur freien Verfügung)
  • ein mit Ihnen abgestimmtes flexibles Arbeitszeitmodell bei Teilzeitbeschäftigung
  • ein interessantes Arbeitsfeld in einem engagierten, multiprofessionellen Team
  • in Abstimmung mit Ihnen regelmäßiger Einsatz in der Notfallrettung zur Aufrechterhaltung des Praxisbezugs
  • qualifizierte fach- und persönlichkeitsspezifische Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten als auch in Form von Unterstützung eines Studiums
  • Besuch internationaler Kurssysteme (ERC ALS Provider, EPALS Provider, AMLS, Traumamanagement®premium)
  • regelmäßige individuelle Fördergespräche
  • eine wertschätzende und teamorientierte Unternehmenskultur

Ihre Aufgaben:

  • Unterricht in der Ausbildung von Notfallsanitäter/*innen und Rettungssanitätern/*innen sowie im Rahmen von Fort- und Weiterbildungen
  • Übernahme der Kursleitung in der Rettungssanitäter- oder Notfallsanitäterausbildung.
  • Unterricht in modernen Einrichtungen sowie in unserer Simulations- und Trainingseinrichtung (RettungsArena).
  • Mitwirkung bei Prüfungen
  • Neu- und Weiterentwicklung des Produktportfolios der RDSS
  • Ein hochmotiviertes junges Team an hauptamtlichen Lehrkräften, unterstützt durch Honorarkräfte aus vielen Fachbereichen.
  • Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur persönlichen Kompetenzerweiterung

Ihr Profil:

  • ein geeigneter Hochschulabschluss oder eine andere für die Tätigkeit anerkannte pädagogische Qualifikation oder die Bereitschaft diese zu erlangen
  • eine Ausbildung zum Notfallsanitäter oder Rettungsassistent mit der Bereitschaft, zeitnah die Ergänzungsprüfung oder die staatliche Prüfung zu absolvieren oder eine vergleichbare medizinische Ausbildung
  • Erfahrung im Rettungsdienst und in der Ausbildung sind wünschenswert
  • Freude daran, junge Menschen auf ihrem Ausbildungsweg zu begleiten und zu unterstützen
  • die Bereitschaft sich kontinuierlich fort- und weiterzubilden
  • für die Mitwirkung in unseren aktuellen und künftigen Auslandsprojekten beherrschen Sie die englische Sprache in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse, vor allem Französisch, sind von Vorteil.

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung