Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Dortmund e. V.
Wir suchen

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für die Einrichtung Spatzennest

Der DRK Kreisverband Dortmund e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und ist im Rahmen seiner satzungsgemäßen Aufgaben als Wohlfahrtsverband und Nationale Hilfsgesellschaft tätig. Im DRK Kreisverband Dortmund e.V. arbeiten mehr als 300 ehrenamtliche und 500 hauptamtliche Mitarbeiter*innen eng an der Verwirklichung der satzungsgemäßen Aufgaben zusammen. Wir betreiben in Dortmund im Rahmen unseres Handelns als Wohlfahrtsverband u. a. eine stationäre Pflegeeinrichtung, Tagespflege, Tageseinrichtungen für Kinder, vermitteln Tagesmütter und -väter und sind in der Migrationsarbeit vielschichtig aktiv.
Ab sofort · Vollzeit/Teilzeit
Image

Das pädagogische Konzept unserer Einrichtungen orientiert sich am situationsorientierten Ansatz und der gruppenbezogenen Pädagogik. Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Familien bilden die sieben Grundsätze des Deutschen Roten Kreuzes: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbau verlässlicher Bindungen zu den Kindern
  • Impulsgebende Initiierung und Begleitung von Bildungsprozessen (auch gruppenübergreifend in den Schwerpunktbereichen)
  • Fachliche Zusammenarbeit mit den Eltern und führen von Elterngesprächen
  • Dokumentation der Entwicklung der Kinder
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption unter Beachtung des Qualitätsmanagement-Handbuches

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in bzw.
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger* in oder
  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit oder Sozialpädagogik oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung/Studium Heilpädagoge*in

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in unserer Kindertageseinrichtung
  • die Möglichkeit die pädagogische Arbeit aktiv mitzugestalten
  • ein wertschätzendes Miteinander in einem engagierten Team
  • weitreichende Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine leistungsbezogene Vergütung nach TVöD, gemäß Sozial- und Erziehungsdienst
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und vermögenswirksame Leistungen gemäß TVöD
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • die Möglichkeit zum Job Rad
  • eine betriebliche Krankenzusatzversicherung

Haben wir Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung