DRK Berlin Südwest gGmbH

Wir suchen einen

Mitarbeitender (m/w/d) Therapeutisch Betreutes Einzelwohnen in Teilzeit

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Teilzeit

Image

Für unser in der Berliner Sozialwirtschaft etabliertes Unternehmen suchen wir ab 01.09.2022 in Teilzeit (28,88 Stunden/Woche) einen engagierten Mitarbeitenden (m/w/d) für unsere Einrichtung des Therapeutisch Betreuten Einzelwohnens (BEWSB) in Berlin-Kreuzberg. Sie arbeiten zusammen mit einem multiprofessionellen 6-köpfigen Team. Ihr Arbeitsplatz liegt mitten in Kreuzberg in Nähe des Mariannenplatzes. 16 Menschen mit psychischen Erkrankungen haben hier in Einzelwohnungen in einem Wohnhaus einen neuen Platz zum Leben gefunden.

Wir bieten Ihnen:

  • Willkommensprämie von 500 Euro (brutto)
  • unbefristete Festanstellung
  • individuelle Vergütung auf Basis Ihrer Qualifikation und im Rahmen unserer öffentlichen Finanzierung
  • 30 Tage Urlaub bei einer Vollzeitanstellung (38,5 Stunden)
  • Firmenfitness mit Qualitrain
  • Berücksichtigung Ihrer privaten Anliegen bei der Dienstplanung
  • regelmäßige Teamsitzungen, Fortbildungen und Supervisionen
  • die Möglichkeit, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen
  • Kostenfreie Getränke in Form von Wasser, Kaffee und Tee
  • Firmenrabatte über das DRK-Netzwerk

Ihre Aufgaben:

  • Assistenzleistungen für überwiegend chronisch psychiatrisch erkrankte Menschen
  • Bezugsbetreuung einzelner Bewohner*innen
  • Erstellen, Fortschreiben und Umsetzen von Entwicklungsberichten sowie der Ziel- und Leistungsplanung
  • Gestalten von Gruppenangeboten wie offenen Treffen, Kochen, Außenaktivitäten
  • Kooperation mit anderen psychiatrischen Institutionen und öffentlichen Dienststellen
  • Weiterentwicklung des vorhandenen Betreuungsangebotes und Entwicklung neuer Angebote
  • Mitarbeit in relevanten bezirklichen und überbezirklichen Gremien oder fachspezifischen Arbeitsgruppen
  • Teilnahme an Team-, Dienst-, Fallbesprechungen und Supervision

Ihr Profil:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Pädagogik, der Sozialen Arbeit, Psychologie oder eine vergleichbare Fachausbildung
  • Erfahrung in der Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen
  • Belastbarkeit, Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • hohe soziale Kompetenz, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung