DRK Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V.

Wir suchen

Erzieher (m/w/d) - Ankunftszentrum Einsatzort ehemaliger Flughafen Tegel Vollzeit/ Teilzeit

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit, Teilzeit · befristet

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Werden Sie Teil unserer herausragenden (besonderen) und einmaligen Organisation.


Sie möchten Ihr Know-how für die Flüchtlingshilfe einsetzen und in einem Team arbeiten, in dem Sie die Arbeit aktiv mitgestalten können?

Wir suchen ab sofort qualifizierte Erzieher (m/w/d) in Vollzeit/ Teilzeit für unseren Einsatzort im Ankunftszentrum geflüchtete Menschen.

Wir bieten Ihnen:

  • Faires Gehalt (nach DRK Reformtarifvertrag 2022 E9- E11, je nach Qualifikation)
  • befristete Anstellung bei einem renommierten Träger
  • Sie werden Teil eines dynamischen, interdisziplinären und interkulturellen Teams
  • Coachings und Weiterbildung für Ihre individuelle Entwicklung
  • Schicht-, Nacht- und Wochenendarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der Grundsätze elementarer Bildung sowie des Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrags im Rahmen des Berliner Bildungsprogrammes für Kindertageseinrichtungen
  • Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Alter von 3-18 Jahren (Föderung der Sprachkompetenz und der sozialen Kompetenz; Elternarbeit; usw)
  • Koordination und Umsetzung Freizeitgestaltung
  • Gestaltung von altersgerechten Angeboten

Ihr Profil:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in, Sozialpädagoge*in, Kindheitspädagoge*in (m/w/d) oder gleichwertiger Abschluss
  • Freude an der Arbeit mit Kindern,sie arbeiten verantwortungsbewusst und selbstständig in Kooperation mit dem Team
  • Einfühlungsvermögen, Fähigkeit zur Konfliktvermeidung und Mediation
  • Deutschkenntnisse in Wrt und Schrift (min. B2)
  • Eine relevante Fremdsprache (Englisch, Französisch, Arabisch, Persisch (Farsi/Dari), Paschtu, Kurdisch, Russisch oder Ukrainisch) wäre wünschenswert
  • Bedürfnis- und lösungsorientiertes Arbeiten
  • Flexibles, proaktives und überdurchschnittliches Engagement bei der Erledigung der Aufgaben
  • Aktuelles erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als 6 Monate)

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung