DRK-Kreisverband Wolfenbüttel e.V.

Wir suchen einen

Rettungsdienstleiter (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit

Image

Die DRK-Rettungsdienst Wolfenbüttel gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Rettungsdienstleiter (m/w/d).

Als gemeinnützige Tochter des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel e.V. ist die DRK-Rettungsdienst Wolfenbüttel gGmbH im Landkreis Wolfenbüttel mit der Durchführung des öffentlichen Rettungsdienstes beauftragt. Hierzu betreiben wir vier Rettungswachen, den Notarztstandort am Klinikum Wolfenbüttel und stellen das Fachpersonal für den RTH „Christoph 30“. Die Gesellschaft beschäftigt rund 70 hauptamtliche Mitarbeiter*innen, unterstützt von jungen Menschen im Freiwilligen Sozialen Jahr und durch zahlreiche Personen im Ehrenamt.

Wir bieten Ihnen:

  • eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • eine der Position entsprechend leistungsgerechte Vergütung
  • flexibles Arbeiten mit dazugehöriger Ausstattung und Dienstwagen mit Privatnutzung

Ihre Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Unternehmensführung nach Maßgabe der Gesellschafterversammlung und nach den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes
  • Sie sind verantwortlich für die ordnungsgemäße Durchführung des Rettungsdienstes, insbesondere für die Personalplanung im Sinne und in Kenntnis der einschlägigen Gesetze und Verordnungen zum Arbeitsrecht und zum Rettungsdienst in Niedersachsen
  • Sie überwachen die Aus- und Fortbildung der Mitarbeiter*innen und die Einhaltung der Vorgaben des Qualitätsmanagements
  • Sie sind verantwortlich für die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge und des Materials
  • Sie sind das Bindeglied zu den ehrenamtlichen Kräften des Katastrophenschutzes

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über langjährige Erfahrungen im Rettungsdienst und über einschlägige Fort- und Weiterbildungen für die Aufgaben eines Rettungsdienstleiters
  • Sie haben Erfahrung in der Verantwortung für Mitarbeiter*innen
  • Sie haben einen Bezug zum Katastrophenschutz bzw. sind bereit sich in diesen Bereich einzuarbeiten
  • Sie scheuen sich nicht davor kleine Instandsetzungsmaßnahmen selbständig durchzuführen
  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes und dem komplexen Hilfeleistungssystem des DRK
  • Sie sind belastbar, flexibel und zeugen von hohem Verantwortungsbewusstsein, sind teamfähig und zugleich durchsetzungsstark

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung