Logo
Logo
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend.

Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.

Finanzsachbearbeitung Projektabrechnung (m/w/d)

Zur Verstärkung des Teams „Operation & National Society Cooperation“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Finanzsachbearbeitung Projektabrechnung (m/w/d).

Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit und ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine langfriste Zusammenarbeit wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:
Finanztechnische Bearbeitung von DRK-Projekten im Bereich „Internationalen Zusammenarbeit“, das bedeutet im Einzelnen:

  • Mitwirkung bei der Budgeterstellung und Budgetmonitoring der Auslandsprojekte
  • Erstellung von Mittelanforderungen beim Zuwendungsgeber und Kontrolle des Zahlungseinganges
  • Abrechnung der Projekte, Erstellung von Zwischen- und Endverwendungsnachweisen zur Vorlage bei der DRK-Prüfstelle und den Zuwendungsgebern entsprechend den konkreten Zuwendungsbestimmungen (BMZ, Auswärtiges Amt, EU sowie weitere Drittmittelgeber)
  • Überweisung von Vorschüssen an die Auslandsdelegationen, Abrechnung von Auslandskassen, Kassenbelegablage und -archivierung
  • Führen der Projektstammakte, Rechnungsbearbeitung sowie das Anfertigen von Zahlungs- und Buchungsanweisungen
  • Enge Kommunikation mit den Finanzdelegierten in den DRK Auslandsdelegationen, zum Teil in englischer Sprache
  • Begleitung interner und externer Prüfungen
  • Mitwirkung an vorbereitenden Jahresabschlussarbeiten für den Bereich Auslandshilfe

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische/ verwaltungstechnische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation 
  • Fundierte Buchhaltungskenntnisse
  • Erste Erfahrungen in der Abrechnung von Zuwendungen, insbesondere der EU, BMZ und AA und anderen Zuwendungsgebern
  • Sichere Kenntnisse der Bundeshaushaltsordnung, Kenntnisse im Zuwendungsrecht wünschenswert
  • Beherrschung von einer Finanzbuchhaltungssoftware, vorzugsweise SAP
  • Routinierter Umgang mit Office 365, insbesondere Excel
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9b
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)

  • Attraktive Gleitzeitregelung
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten 
  • Individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 09.11.2021 !

Online-Bewerbung