DRK Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V.

Wir suchen eine/n

Sachbearbeitung Lohnbuchhaltung (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab 01.10.2021 · Teilzeit · unbefristet

Image

Unser Personalteam betreut aktuell über 500 Mitarbeiter*innen und freut sich darauf mit Ihnen gemeinsam tätig zu werden.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem hochmotivierten und kompetenten Team
  • ein attraktives, leistungsgerechtes Gehalt in Anlehnung an den DRK Tarifvertrag
  • 28 Tage Jahresurlaub bei einer 5 Tage-Woche 
  • Betriebliche Zusatzversorgung 
  • Regelmäßige, nachhaltige Fort- und Weiterbildungen gemäß Personalentwicklungskonzept
  • unseren DRK-Mitgliederservice z.B. Flugrettungsdienst aus dem Ausland (auch für die Familie)
  • die Möglichkeit das DRK Mitarbeitervorteilportal zu nutzen
  • Kostenfreie Teilnahme an unseren Erste-Hilfe-Kursen

Ihre Aufgaben:

  • Vollständige Abwicklung der termingerechten Lohn-  und Gehaltsabrechnung in fidelis.Personal.Classic für einen definierten Mitarbeiter*innenkreis
  • Beratung in allen abrechnungsrelevanten, lohnsteuer- sowie sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen
  • Betreuung des Melde- und Bescheinigungswesens sowie Kommunikation mit Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern
  • Implementierung gesetzlicher, tariflicher und betrieblicher Änderungen
  • Abwicklung von Direktversicherungen
  • Korrespondenz mit Behörden, Mitarbeitern sowie Institutionen
  • Vorbereitungen und Betreuung von Betriebsprüfungen durch das Finanzamt, SV-Träger, Berufsgenossenschaften
  • Erstellung von Statistiken, Auswertungen und Meldungen (z.B. SchwbAV, MuSchG)
  • Erstellung von Arbeitsverträgen, Beschlussvorlagen, Zeugnissen etc.
  • Verbuchung und Abstimmung der Gehaltskonten mit der Finanzbuchhaltung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Weiterbildung zum/zur IHK Lohnbuchhalter/in wäre von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung wäre von Vorteil
  • Umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und  Sozialversicherungsrecht wären von Vorteil
  • Kenntnisse in Tarifangelegenheiten sind wünschenswert (DRK-Reformtarifvertrag)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen ist Voraussetzung
  • Erfahrung mit EDV-gestützten Personalabrechnungsprogrammen wäre von Vorteil
  • Verständnis für Zahlen (z.B. Prozentrechnen) ist Voraussetzung
  • Strukturierter und gründlicher Arbeitsstil
  • Teamorientierte, selbständige Arbeitsweise und Belastbarkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Diskretion
  • Bereitschaft zur DRK-Mitgliedschaft 

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Gerne hier online!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Arbeitgeber:
DRK Kreisverband Kaiserslautern-Land e.V.
Am Feuerwehrturm 6
66849 Landstuhl

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung