Image

Der DRK-Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. ist einer von 34 Kreisverbänden im DRK-Landesverband Baden- Württemberg e.V. Hier übernehmen 2200 ehrenamtliche Helfer sowie 390 hauptamtliche Mitarbeiter Verantwortung im Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Krankentransport, in der Sozialarbeit und im Ausbildungsbereich. Der Freiwilligendienst steht Interessierten aller Altersgruppen offen. Er ist ein Beitrag zur Förderung des lebenslangen Lernens. Jungen Freiwilligen bietet er die Chance sich zu orientieren, neue Kompetenzen zu erwerben und Stärken auszubauen. Ältere Freiwillige werden ermutigt, ihre bereits vorhandenen Kompetenzen, sowie ihre Lebens- und Berufserfahrung einzubringen oder sich beruflich neu zu orientieren.

Wir bieten motivierten Menschen ab dem 01.08.2024 oder einem anderen Zeitpunkt einen

Freiwilligendienst im Krankentransport

Der Freiwilligendienst kann in Form eines FSJ (Freiwillig Soziales Jahr) bzw. eines BFD (Bundesfreiwilligendienst) abgeleistet werden und sollte idealerweise mindestens ein Jahr dauern.

Wir bieten Dir die tolle Möglichkeit, durch den Einsatz im Bereich Krankentransport einen guten Einblick in die spannenden und interessanten Themenfelder des Rettungsdienstes des Deutschen Roten Kreuzes zu erlangen.

Deine Aufgaben:

  • Durchführen des qualifizierten Krankentransports, z.B. zu Arztbesuchen, vom Krankenhaus nach Hause im 3-Schichtbetrieb
  • Bedarfs- und fachgerechte Betreuung der Patienten/innen vor, während und nach der Beförderung
  • Führen von Kranken- und Rettungstransportfahrzeugen unter Beachtung der gesetzlichen und organisationsinternen Vorschriften
  • Gegebenenfalls Einsatz als First Responder zur Unterstützung des Rettungsdienstes
  • Wartung, Pflege, Reinigung und Desinfektion der eingesetzten medizinisch-technischen Geräte und Hilfsmittel sowie der Fahrzeuge
  • Kennenlernen weiterer spannender Bereiche unseres Kreisverbandes

Das bringst Du mit:

  • Zu Beginn des Freiwilligendienstes bist Du volljährig und besitzt den EU-Führerschein Klasse B
  • Du hast sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C1 Level)
  • Du bist teamfähig und bringst Freude und Wertschätzung im Umgang mit Menschen mit
  • Du bist flexibel und bereit auch im Schichtdienst zu arbeiten
  • Mit den Grundsätzen des DRK kannst Du Dich identifizieren und verfügst über interkulturelle Kompetenzen

Das erwartet Dich:

  • Du wirst zum Rettungshelfer ausgebildet und hast im Rahmen eines 13-montigen Freiwilligendienstes bei entsprechender Eignung und Interesse die Möglichkeit auf eine Weiterbildung zum Rettungssanitäter
  • Du hast 25 Tage Urlaub und nimmst an weiterbildenden Seminaren teil
  • Du bist versichert und bekommst ein überdurchschnittliches Taschengeld
  • Du hast die Möglichkeit erste berufliche Einblicke zu gewinnen oder den beruflichen Neueinstieg zu wagen
  • Du erweiterst dein soziales Engagement und Deine sozialen Kompetenzen
  • Ein dickes Plus im Lebenslauf
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung