DRK Krankenhaus Lichtenstein

Wir suchen Held*innen - Wir suchen SIE als

Leitender Oberarzt (m/w/d) - Viszeralchirurgie

für den Ausbau unseres Ärzteteams im Bereich der Viszeralchirurgie am Standort Lichtenstein.

Ab sofort · Vollzeit · unbefristet

Image

Zur DRK Gemeinnützigen Krankenhaus GmbH Sachsen gehören neben den beiden DRK Krankenhäusern Chemnitz-Rabenstein und Lichtenstein, die Gesundheitsdienstleistungs gGmbH Rabenstein, drei Medizinische Versorgungszentren, die DRK Klinik-servicegesellschaft Sachsen mbH, die KH-Wirtschaftsdienste GmbH, das Bildungszentrum Pflege sowie eine Kindertagesstätte.

Die mehr als 1.400 hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unseren Einrichtungen behandeln pro Jahr circa 86.000 Patienten ambulant und stationär.

Unser Standort Lichtenstein verfügt mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie und der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie über den chirurgischen Schwerpunkt in unserem Krankenhausverbund. Im Jahr werden rund 1.000 viszeralchirurgische Eingriffe durchgeführt.

Wir bieten Ihnen:

  • Willkommenskultur – Einführungstage, strukturierte Einarbeitung im Bereich
  • Attraktives Entgelt – Tarifliche Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Finanzielle Mitarbeitervorteile
  • Mobilität – VMS-Jobticket, Jobrad, Mitarbeiterparkplatz
  • Work-Life-Balance – Flexible Arbeitszeitmodelle (Voll- und Teilzeit), 30 Tage Tarifurlaub zzgl. Möglichkeit zur Erarbeitung von Zusatzurlaub, 3 Tage Befreiung für Fortbildung
  • Gesundheit – Betriebliches Gesundheitsmanagement, kostenfreie Krankenzusatzversicherung „Wir für Gesundheit“, Grippeschutzimpfung, Vorsorgeuntersuchung
  • Sicherheit – Arbeitsschutz- und Arbeitsplatzbetreuung
  • Entwicklung – zahlreiche interne & externe Fort- und Weiterbildungsangebote sowie weitreichende Unterstützung bei deren Umsetzung,  Zugriff auf die Wissensplattform Ambos

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der fachlichen und organisatorischen Leitung der und bei deren Weiterentwicklung – speziell hinsichtlich medizinischer Profilierung und Ausgestaltung medizinischer Leistungsangebote inkl. des Aufbaus spezifischer Kompetenzzentren im Fachgebiet
  • Durchführung aller gängigen OP-Verfahren als Operateur / Anleitung von Assistenten
  • Beteiligung am Dienstsystem der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Durchführung ambulanter (Spezial-)Sprechstunden entsprechend persönlicher Kompetenzen
  • Erstellen von Therapieplänen, Durchführung von Visiten
  • Interdisziplinäres und Teamorientiertes Arbeiten mit allen Abteilungen und weiteren Kooperationspartnern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Hebamme (m/w/d) bzw. Entbindungspfleger (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung, bestmöglich auch in leitender Funktion
  • Abgeschlossener Kurs zur Fachkraft für Leitungsaufgaben bzw. die Bereitschaft einer zeitnahen Durchführung
  • Kenntnisse in den klassischen und alternativen Methoden der Geburtshilfe
  • Klare, transparente Ergebnisorientierung in der Mitarbeiterführung
  • Einfühlungsvermögen, Engagement und Flexibilität
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft
  • Freude an der Arbeit mit werdenden Müttern in der familienorientierten Geburtshilfe

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung