DRK Kreisverband Dortmund e.V.

Wir suchen

Lehrer*innen, Dozent*innen, Lehrkräfte für unsere Rettungsdienstschule

zur Unterstützung unseres Teams.
Vollzeit - Teilzeit - unbefristet

Image

Der DRK Kreisverband Dortmund e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung und ist im Rahmen seiner satzungsgemäßen Aufgaben als Wohlfahrtsverband und Nationale Hilfsgesellschaft tätig. Im DRK Kreisverband Dortmund e.V. arbeiten mehr als 300 ehrenamtliche und 220 hauptamtliche Mitarbeiter/-innen eng an der Verwirklichung der satzungsgemäßen Aufgaben zusammen.

Im Bereich der Nationalen Hilfsgesellschaft sind wir u. a. Träger eines Ausbildungszentrums, das eine Pflegeschule, eine Rettungsschule, die Breiten- und Grund- und Fachdienstausbildung umfasst. Die DRK Rettungsschule bildet u.a. 60 Notfallsanitäter/innen, Rettungssanitäter/innen und Rettungshelfer/innen aus. Unser neues Ausbildungszentrum ist ein moderner Lernort, der mit Skills Lab, Simulationstechnik und einem Open-Space ausgestattet ist. Simulations-RTW und eine neueste mediale Ausstattung stehen ebenfalls zur Verfügung.

Wir suchen für die Rettungsschule mehrere Lehrkräfte (Vollzeit, Teilzeit, unbefristet)

Wir bieten Ihnen:

  • Eine der Aufgabe und Verantwortung angemessene, attraktive Vergütung nach dem TVöD
  • Eine betriebliche Altersvorsorge
  • Ein neues Ausbildungszentrum mit modernster Ausstattung
  • Persönliche Weiterwentwicklung, die wir mit Ihnen gemeinsam planen

Ihre Aufgaben:

  • Lehr- und ggf. Prüfungstätigkeit in allen Kursen und Lehrgängen
  • Begleitung der Auszubildenden
  • Ggf. Übernahme einer eigenen Klasse (NFS, dreijährig)
  • Mitgestaltung von zukunftsorientierten Bildungskonzepten in Aus-, Fort-, und Weiterbildung
  • Projektmitarbeit

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Notfallsanitäter/in, sind ggf. Praxisanleiter/in und/oder verfügen über einen einschlägigen Hochschulabschluss
  • Oder: Sie möchten einen Hochschulabschluss erwerben und suchen dafür eine attraktive (Teilzeit-) Stelle
  • Sie verfügen über Erfahrungen in Lehre, wünschenswert im Umgang mit Simulationstechnik
  • Affinität zu IT- gestütztem Schulbetrieb
  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes und Roten Halbmondes
  • Zu ihren Eigenschaften zählen Kommunikationsstärke, Engagement, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung