Image Image

Kreisverband
Pfaffenhofen a. d. Ilm

Das Bayerische Rote Kreuz - Körperschaft des öffentlichen Rechts - ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Der oberbayerische Kreisverband Pfaffenhofen liegt unmittelbar südlich der kreisfreien Stadt Ingolstadt und betreibt, neben diversen pflegerischen Angeboten und Alltagshilfen, im Landkreis drei Lehrrettungswachen an den Standorten Pfaffenhofen, Geisenfeld und Reichertshofen sowie einen Rettungsstellplatz am Standort Jetzendorf.

Für unsere Rettungswache in Reichertshofen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Notfallsanitäter (m/w/d)

Ab sofort
in Teil- oder Vollzeit
unbefristet

Wir bieten Ihnen:

Werden Sie Teil eines dynamischen Teams, welches den täglichen Herausforderungen optimistisch begegnet. Wir legen großen Wert auf Rahmenbedingungen, unter denen Sie uns langfristig verbunden bleiben können. Ausgeprägte Kommunikation und klar definierte Prozesse sorgen für Transparenz und sind uns gleichermaßen wichtig wie ein digitales, zeitgemäßes Arbeitsumfeld. Für die Rettungswache in Pfaffenhofen errichteten wir daher in 2023 einen Neubau, die übrigen Standorte befinden sich in renoviertem Zustand.

Unsere modernen Fortbildungsformate reichen weit über die Mindestanforderung hinaus und bieten ihnen hohe Handlungskompetenz in der Patientenversorgung. Der neue BRK-Rahmentarifvertrag präsentiert sich zukunftsorientiert, ergänzend nehmen Sie am Wunschdienstplan sowie Bonussystem für kurzfristiges Einspringen des Kreisverbands teil. Ein betriebliches Gesundheitssystem rundet unser Konzept ab.

Ihre Aufgaben:

Als Notfallsanitäter sind sie hauptsächlich als Transportführer auf unseren Rettungswägen eingesetzt. Unser ärztlicher Leiter Rettungsdienst der Region Ingolstadt unterstützt sie bei der Durchführung heilkundlicher Maßnahmen, deren Evaluation und Dokumentation in wertschätzender Weise. Sie verstehen sich, neben ihrem medizinischen Auftrag, außerdem als Schichtkoordinator und tragen Sorge für einen ordnungsgemäßen Dienstbetrieb innerhalb Ihrer Schicht, der alle Anforderungen unseres internen QM-Systems erfüllt. Auszubildenden oder Praktikanten geben Sie gerne Ihr Wissen weiter und binden sie dem Ausbildungsstand entsprechend in die Abläufe ein. 

Ihr Profil:

Sie verfügen über die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung Notfallsanitäter und befinden sich in gesundheitlicher Eignung. Besonders wichtig im Umgang mit unseren Mitarbeitenden, Patienten und externen Partnern ist uns ein emphatisches Auftreten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit. Hierbei orientieren Sie sich stets an den Grundsätzen des Roten Kreuzes.

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Rückfragen richten Sie bitte an den Leiter Rettungsdienst, Herrn Fabian Heierhoff, unter Tel.: 08441/47105-71.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung