Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e.V.

Wir suchen zum 01.10.2024 eine

Teamleitung (m/w/d) Entlastungsdienste (60 - 80 %)


Image

Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e.V. bietet mit seinen hauptamtlichen, ehrenamtlichen und freiwilligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Hilfsorganisation ein breites Angebots- und Dienstleistungsspektrum im Landkreis Schwäbisch Hall an. 

In dieser Schlüsselposition sind Sie das Herzstück unserer Unterstützungs- und Betreuungsangebote und wirken entscheidend mit, dass Senioren so lange wie möglich selbstbestimmt zu Hause leben können. Auch für Angehörige, die Entlastung bei der Betreuung benötigen, stehen diese Angebote.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe bei der Sie als Persönlichkeit die Zukunft der DRK-Entlastungsdienste wesentlich mitgestalten können
  • Ein motiviertes, hilfsbereites Team, dessen Herz für die vulnerablen Menschen im Landkreis Schwäbisch Hall schlägt
  • Eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe bei der Sie als Persönlichkeit die Zukunft der DRK-Entlastungsdienste wesentlich mitgestalten können
  • Ein motiviertes und hilfsbereites Team
  • Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten nach Absprache
  •  Leistungsgerechte Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Job-Rad-Angebot
  • ZVK – Altersvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • Sie spielen eine entscheidende Rolle beim Ausbau dieser Dienstleistungen und verantworten die fachliche und personelle Führung der Mitarbeitenden
  • Sie entwickeln die verschiedenen Dienstleistungen unter Berücksichtigung der mittel- und langfristigen Zielsetzungen
  • Sie stellen die kompetente Beratung und Unterstützung sowie die Qualitätssicherung im Thema Betreuung und Entlastung sicher, gelegentlich auch außerhalb der üblichen Bürozeiten
  • Sie leiten den Bereich Entlastung und Vorsorge strategie- und zielorientiert
  • Sie vernetzen sich innerhalb des DRK ebenso wie mit Behörden, Vereinen, Fachstellen und weiteren Anspruchsgruppen sowie Partnerorganisationen
  • Sie sichern eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Pflegekassen und sonstigen Stakeholdern
  • Sie vertreten die Abteilungsleitung  Soziale Dienste und Arbeit

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine Ausbildung als Pflegefachkraft und idealerweise Erfahrungen in der häuslichen Pflege
  • Sie sind ein Organisationstalent, leben eine konstruktive Arbeitskultur und Dienstleistungsorientierung ist für Sie von hoher Bedeutung
  • Ihre persönlichen Werte stimmen mit den Rotkreuzgrundsätzen überein und Sie verfolgen entsprechend die Unternehmensziele mit strategischem, unternehmerischem und innovativem Denken und Handeln
  • Öffentliche Auftritte und Kundenkontakte meistern Sie durch hohe Kommunikationskompetenz
  • Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit sowie Offenheit und Neugier für gesellschaftliche Veränderungen gehören zu Ihrer Persönlichkeit
  • Ihre kaufmännischen Grundkenntnisse und Ihre IT-Affinität unterstützen Sie in den administrativen Aufgaben
  • Sie kennen die gesetzlichen Grundlagen (z.B. Pflegestärkungsgesetz) oder sind bereit sich entsprechend weiterzubilden

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser Portal bis 30.06.2024.

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung