DRK Kreisverband Berlin Schöneberg-Wilmersdorf e. V.

Wir suchen 

Neue Stellenausschreibung Betreuer/Helfer (m/w/d) für Ankunftszentrum Geflüchteter

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit, Teilzeit · befristet

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Werden Sie Teil unserer herausragenden (besonderen) und einmaligen Organisation.

Für die Betreuung überwiegen ukrainischer Geflüchteter in einem Teilbereich des Ankunftszentrums am Flughafen Berlin-Tegel suchen wir ab sofort Betreuer/Helfer (m/w/d) in Teilzeit sowie Vollzeit. Bei einer Teilzeitanstellung beläuft sich der Stundenumfang auf mindestens 24/32 Stunden pro Woche. Eine Vollzeitbeschäftigung umfasst 40 Stunden pro Woche. Die Betreuung findet in Früh-/ Spät- und Nachtschicht rund um die Uhr vor Ort statt. Die Anstellung ist aufgrund der politischen Situation und der damit verbundenen Notwendigkeit von Unterbringungsmöglichkeiten projektbefristet.

Wir bieten Ihnen:

  • Bezahlung bei einer Vollzeitstelle (ca. € 2.675 - 2.800)
  • Sie werden Teil einer in der Flüchtlingsarbeit erfahrenen, modernen Hilfeleistungsorganisation mit flachen Hierarchien
  • ein kollegiales und  teamorientiertes Arbeitsumfeld, in dem ergebnisorientiertes Arbeiten und eigenverantwortliches Handeln Spaß machen
  • wir setzen auf verlässliche Zusammenarbeit innerhalb unseres Teams im Sinne der Grundsätze des DRK

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von 200 bis 500 Geflüchteten
  • Erledigung situativer Aufgaben
  • Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und Kooperationspartnern

Ihr Profil:

  • Notwendigkeit der Schichtarbeit und zur Arbeit am Wochenende
  • Sprachkenntnisse in Ukrainisch oder Russisch wünschenswert, aber nicht ausschlaggebend
  • Kenntnis der politischen/sozialen Verhältnisse der aktuellen Herkunftsländer
  • Diversity-Kompetenz sowie interkulturelle Kompetenz
  • Beherrschung der deutschen Sprache
  • ausgeprägte soziale Kompetenz und verbindliches Auftreten

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung