DRK-Kreisverband Darmstadt-Stadt e.V.

Wir suchen einen

Fahrdienstmitarbeiter (w/m/d) für die DRK-Tageszentren

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · mit Aufwandsentschädigung oder als Minijob

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Hausnotruf, Mahlzeitendienst, Tagespflegeeinrichtungen, ambulante Pflege: Der DRK-Kreisverband Darmstadt-Stadt e.V. ermöglicht durch sein breit gefächertes Angebot ein langes, selbstbestimmtes Leben in der gewohnten Umgebung. Menschen, die wir betreuen, erfahren eine respekt- und würdevolle Behandlung. Ebenso wertschätzend ist der Umgang in unserem Team. Wir arbeiten Hand in Hand und gewährleisten so die hohe Qualität unserer Betreuungsleistung.

Zur Ergänzung unseres Fahrdienst-Teams für die DRK-Tageszentren suchen wir Fahrer, die unsere Kunden morgens zu Hause abholen und in die Tagespflege bringen oder nachmittags die Heimfahrt nach Hause durchführen. Unsere Tagesgäste sind pflegebedürftige Menschen mit Demenz und benötigen Hilfe beim Ein- und Aussteigen.

Die Stellen sind als Nebenjob für Studentinnen/Studenten sowie für Menschen mit Lebenserfahrung geeignet.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive Beschäftigung auch für Studentinnen und Studenten sowie Menschen mit Lebenserfahrung

Ihre Aufgaben:

  • Abholen der Tagesgäste von zu Hause am Morgen, Weiterfahrt in das Tageszentrum
  • Nachmittags die Tagesgäste nach Hause fahren

Ihr Profil:

  • Erfahrung mit Senioren ggfs. Erfahrung mit Menschen mit Demenz
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität, um sich auf unterschiedliche Menschen und Situationen einstellen zu können
  • Regelmäßige Fahrpraxis mit einem PKW/Kleinbus
  • Führerschein der Klasse B oder höher
  • Identifikation mit den Grundsätzen des DRK
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildung
  • Personenbeförderungsschein erwünscht oder die Bereitschaft diesen zu erwerben

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung