Bayerisches Rotes Kreuz

Landesgeschäftsstelle

Das Bayerische Rote Kreuz – Körperschaft des öffentlichen Rechts – ist einer der größten Wohlfahrtsverbände und die führende Hilfsorganisation in Bayern. Es gliedert sich in 73 Kreis-, 5 Bezirksverbände und die Landesgeschäftsstelle. Es werden ca. 28.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt und rund 180.000 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sind im Einsatz.

Für unsere Abteilung Recht, Steuern und Personal suchen wir zur Unterstützung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Compliance Officer / Referent Recht u. Steuern (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit · unbefristet

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Wir bieten Ihnen:

  • Selbständiges Arbeiten und die Möglichkeit Eigenverantwortung zu übernehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung gem. Tarifvertrag des BRK, eine zusätzliche Altersvorsorge sowie die Möglichkeit für mobiles Arbeite
  • Unbefristete Anstellung bei einem krisensicheren Arbeitgeber

Ihre Aufgaben:

  • Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit als Compliance Officer (m/w/d) liegt in der Betreuung und Weiterentwicklung von Compliance-Management-Systemen innerhalb des Bayerischen Roten Kreuzes, KdöR unter Berücksichtigung aktueller Compliance-relevanter Standards und Gesetze, eingeschlossen der Tax-Compliance.
  • Sie sind Ansprechpartner (m/w/d) für alle Compliance-bezogenen Fragen zum Tagesgeschäft, betreuen dabei anlassbezogene Compliance-Prüfungen, pflegen die unternehmensinternen Compliance-Regelwerke, unterstützen die Gliederungen innerhalb des BRK beim Aufbau eines Compliance-Management-Systems und führen Schulungen durch.
  • Zusätzlich beraten Sie als Referent Recht (m/w/d) unsere Gliederungen in allen rechtlichen Belangen mit Schwerpunkt im Arbeits-, Sozial- und Steuerrecht.
  • Sie nehmen Ihre Aufgaben weitgehend selbständig wahr und berichten direkt an den Leiter Recht, Steuern u. Person

Ihr Profil:

  • Sie haben das erste jur. Staatsexamen und/oder einen Master in Rechtswissenschaften oder eine gleichwertige Compliance-bezogenen Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben ein wirtschaftliches und unternehmerisches Verständnis und bringen die Fähigkeit und Bereitschaft mit, sich auch in neue und komplexe Sachverhalte eigenständig rasch einzuarbeiten.
  • Sie sind bereit innerhalb von Bayern zu reisen.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre starke Kommunikationsfähigkeit, Ihre hohe Integrität und Ihre soziale Kompetenz.
  • Mit Ihren guten analytischen und organisatorischen Fähigkeiten runden Sie Ihr Profil ab.

Fühlen Sie sich angesprochen! Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Ihre aussagefähige und vollständige Bewerbung bis zum 30.11.2021.

Wir freuen uns Sie!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung