DRK-Kreisverband Viersen e.V.

Wir suchen einen

Wir suchen Erzieher/innen bzw. pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
ab sofort · Vollzeit · unbefristet

Image

Der DRK-Kreisverband Viersen e.V. bietet mit seinen mehr als 600 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern Dienstleistungen im Sanitätsdienst, im Hilfeleistungssystem und in der Breitenausbildung an. Wir betreiben mit über 360 Beschäftigten fünfzehn Kindertageseinrichtungen und Familienzentren, acht Kindergroßtagespflegen, zwei Tagespflegehäuser, zwei Generationentreffs, vier Offene Ganztagsschulen und sind darüber hinaus im Rettungsdienst tätig. Weitere Einrichtungen sind geplant. Etwa 8.000 fördernde Mitglieder unterstützen unsere Arbeit. Menschliches Handeln praktizieren wir vor allem durch die Unterstützung von Menschen in Not, der verantwortungsbewusste und wirtschaftliche Umgang mit Spenden und Mitgliedsbeiträgen ist selbstverständlich. Für das Hauptaufgabenfeld der Kindertagesbetreuung in unseren fünfzehn Kindertageseinrichtungen suchen wir pädagogische Fachkräfte (m/w/d) für U3-Gruppen und Gruppen ab 3 Jahren im Kreis Viersen (Willich, Tönisvorst, Grefrath, Brüggen, Niederkrüchten, Schwalmtal). Viele Einrichtungen sind verkehrsgünstig zu den Städten Mönchengladbach, Neuss, Krefeld und Düsseldorf gelegen. Der Beschäftigungsumfang in Vollzeit beträgt 39 Wochenstunden. Teilzeitarbeitsverhältnisse orientieren sich an den Bedarfen unserer Einrichtungen. Die Eingruppierung erfolgt nach dem TVöD-VKA.

Wir bieten Ihnen:

  • Flexible und innovative Teams
  • Fachberatung und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Berufliche Aufstiegsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag der öffentlichen Dienste (TVöD-VKA) mit Zusatzversorgungund der Möglichkeit einer jährlichen leistungsorientierten Prämie

Ihre Aufgaben:

  • Den im KiBiz verankerten Bildungsauftrag, die Betreuung, Erziehung und Bildung der Kinder durch die Umsetzung der jeweiligen Kita-Konzeption (offene und teiloffene Konzepte, situationsorientierter Ansatz)
  • Planung, Durchführung und Reflexion der pädagogischen Arbeit
  • Förderung der Kinder hin zu eigenständigen, gefestigten Persönlichkeiten (Partizipation)
  • Beobachtungen, Bildungs- und Lerngeschichten, sowie z.T. Entwicklungsberichte schreiben, Portfolio erstellen
  • Austausch mit Eltern durch regelmäßige Tür- und Angelgespräche, sowie halbjährig stattfindende Elterngespräche
  • Kollegiale Arbeit im Team
  • Inklusives Arbeiten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit eindeutiger Qualifikation in Kleinkind- und Elementarpädagogik (m/w/d), auch mit heilpädagogischer Qualifikation
  • Erfahrung im o.g. Arbeitsbereich (offene und teiloffene Arbeit)
  • Gerne BiKuV-Ausbildung (Bewegungserziehung im Kindes- und Vorschulalter)
  • Solide Fachkenntnisse und Fortbildungsbereitschaft
  • Selbständigkeit, Flexibilität und Teamgeist
  • Befähigung zur kooperativen Zusammenarbeit mit Eltern
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung