Logo
Logo
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend.

Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.

Assistenz der Bereichsleitung / Sachbearbeitung (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Assistenz der Bereichsleitung / Sachbearbeitung (m/w/d).

Die Stelle ist im Bereich Internationale Zusammenarbeit des DRK-Generalsekretariates verankert. Die Tätigkeit erfolgt für die Bereichsleitung und die Leitungen des Teams Planung & Risikomanagement sowie des Teams Partnerschaften & Lernen.

Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit. Das Beschäftigungsangebot ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine langfristige Zusammenarbeit wird angestrebt.

Ihre Aufgaben:

  • Terminplanung und -koordination für die Bereichs- und Teamleitungen sowie Büro- und Reisemanagement
  • Selbstständige Bearbeitung interner und externer Anfragen zur Internationalen Zusammenarbeit des DRK, insbesondere englischsprachige Kommunikation mit Partnern weltweit
  • Unterstützung bei Finanzauswertungen und Datenanalysen, sowie Aufbereitung und Visualisierung für die Bereichsleitung und Teamleitungen
  • Unterstützung des Fachbereichs bei der Erarbeitung von Konzepten zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen
  • Anlage und Pflege von elektronischen Listen, Datensammlungen und Verzeichnissen unter besonderer Berücksichtigung von Vorgaben zur IT-Sicherheit und des Datenschutzes
  • Erarbeitung und Erstellung von Arbeitsvorlagen in Deutsch und Englisch
  • Unterstützung der Bereichsleitung und der Teamleitungen bei der Organisation und Umsetzung von diversen Projekten und der Tagesaufgaben
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von deutsch- und englischsprachigen Veranstaltungen sowie Besuchermanagement
  • Kaufmännische Bearbeitung von diversen Projekten und Vorgängen, zum Beispiel Buchungsanweisungen, Beschaffungen, Ausschreibungen, Rechnungsbearbeitung
  • Allgemeine Kontrolle und Aufbereitung von Dokumenten und Beschlusscontrolling
  • Selbstständige Erarbeitung bzw. Koordination der Erstellung von Unterlagen/Entscheidungsvorlagen sowie Vorbereitung von Präsentationen Protokollierung von Terminen und Veranstaltungen

Wir erwarten:

  • Einschlägiger Fachhochschulabschluss bzw. Bachelorabschluss und/oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3 Jahre Arbeitserfahrung in einer ähnlichen Position
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich externer Kommunikation
  • Sehr gutes Organisationstalent und Flexibilität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Spanisch/Französisch) sind von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit Office 365, insbesondere Word, Powerpoint und Excel, ERP-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung sind von Vorteil
  • Praktische Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen Sorgfalt, Zuverlässigkeit und hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag

  • Vergütung nach Entgeltgruppe 8
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)

  • Attraktive Gleitzeitregelung
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten 
  • Individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 28.07.2021 !

Online-Bewerbung