Image

Wir suchen!

Ergotherapeut (m/w/d) in Nordhausen

Ein Job beim Deutschen Roten Kreuz bedeutet ...

  • Ein vorerst befristetes Arbeitsverhältnis (30Wh) ab 01.12.2022 in einer interessanten Tätigkeit im DRK Pflegeheim Nord, in Nordhausen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen nach DRK Tarifvertrag Thüringen, VG 5
  • Jährliche tarifliche Steigerungen
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team
  • Fort- und Weiterbildungsangebote sowie fachliche Beratung
  • Eine organisierte Arbeitnehmerinteressenvertretung

Was Sie mitbringen sollten:

  • Dreijährige Ausbildung als Therapeutin, Fachrichtung Ergotherapie
  • Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Kooperativer Führungsstil
  • Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortungs-/ u. anspruchsvolle Aufgaben in einem starken, motivierten Mitarbeiterteam
  • Entwurf eines Beschäftigungsplanes innerhalb des Betreuungsdienstes
  • im Rahmen von Beschäftigung: Einbindung des Bewohners in eine soziale Gruppe, Vermittlung eines "Dazugehörigkeits- und Zusammengehörigkeitsgefühls".
  • Organisation von Seniorengymnastik und -tanz
  • Aufbau und Unterstützung der Mobilität bei den Bewohnern
  • Durchführung von Balanceübungen und Krafttraining mit Bewohnern, die ein erhöhtes Sturzrisiko aufweisen
  • Individuelle Bewegungs- und Laufübungen zur Kontrakturen- und Immobilitätsprophylaxe
  • Durchführung gruppendynamischer Interaktionsübungen zur Förderung der Kontakte der Gruppenmitglieder untereinander sowie des Kooperations- und des Kommunikationsverhaltens (z.B. Abbau von Aggressionen)
Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung