DRK-Kreisverband Eschwege e.V.

Wir suchen einen

Notfallsanitäter (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit · unbefristet

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Von den Besatzungen der Eschweger Rettungsfahrzeuge werden ca. 5.000 Einsätze gefahren. Diese teilen sich in ca. 2.750 Rettungsdiensteinsätzen und ca. 2.250 Krankentransporten auf. Das Einsatzgebiet erstreckt sich im Bereich der Rettungsdiensteinsätze auf den kompletten Altkreis Eschwege mit den Gemeinden und Städten: Eschwege, Wehretal, Sontra, Ringgau, Herleshausen, Weißenborn, Wanfried, Meinhard und Meißner.

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche, sinnstiftende Tätigkeit
  • individuelle, strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter(innen)
  • Jahressonderzahlungen
  • Betriebliche Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. JobRad)
  • Förderung von Fahrsicherheitstrainings
  • Rahmendienstplan mit hoher Planungssicherheit
  • Fahrzeuge mit moderner Ausstattung
  • Mitwirkung beim Qualitätsmanagement
  • Mitarbeiterrabatte

Ihre Aufgaben:

  • notfallmedizinische Versorgung von Patienten am Einsatzort gemäß Berufsbild
  • Erstellung der Einsatzdokumentation
  • tägliche Überprüfung des Arbeitsequipments
  • Durchführung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen gemäß den betrieblichen Vorgaben
  • Weitere Aufgaben regeln die Dienstanweisungen

Ihr Profil:

  • Abschluss der Ausbildung zur/zum Notfallsanitäter/in gemäß NotSanG (für Notfallsanitäter/innen)
  • gültiger Führerschein der Klasse B und C1
  • gesundheitliche Eignung nach ärztlicher Bescheinigung
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Handeln
  • freundliches Auftreten und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Kollegialität und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung