Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e.V.

Wir suchen

Stellv. Leitung Aus- und Fortbildung Rettungsdienst (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit · Unbefristet

Image

Der DRK-Kreisverband Schwäbisch Hall - Crailsheim e.V. mit seinen insgesamt rund 200 haupt- und 500 ehrenamtlichen Mitarbeitenden betreibt als größter Leistungserbringer den Rettungsdienst an sechs Notarzt- und Rettungswachen im Landkreis Schwäbisch Hall. Darüber hinaus sind wir, gemeinsam mit dem Landkreis, Betreiber der Integrierten Leitstelle Schwäbisch Hall.

Für unseren Bereich der Aus- Fort- und Weiterbildung Rettungsdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine stellvertretende Leitung.

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld 
  • Raum für Ihre eigene Innovationen und Ihre Kreativität 
  • enge Zusammenarbeit mit der Leitung Aus-/ Fort- und Weiterbildung, der Rettungsdienstleitung und weiteren Funktionsträgern 
  • freie Zulage 
  • jährliche Weiterbildung als Praxisanleiter nach APrV NotSanG 
  • Betriebliche Altersversorgung inkl. Zuschuss durch Arbeitgeber 
  • Jobrad durch Entgeldumwandlung 
  • Persönliche Vergünstigungen durch DRK-Serviceportal

Ihre Aufgaben:

  • Strategische und organisatorische Leitung der Aus- und Fortbildung für den Rettungsdienst und der zugehörigen Praxisanleiter/-innen 
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der Aus- und Fortbildungsstrukturen 
  • Administration der Notfallsanitäter-Ausbildung in unserem DRK-Rettungsdienst 
  • Verantwortung einer Anleitung, Begleitung und Führung von Auszubildenden und Praktikanten 
  • Verantwortung und Durchführung der Einarbeitung neuer Mitarbeiter/-innen sowie Mitarbeiterbeurteilungen 
  • Betreuung und Ausbildung der Auszubildenden während der regulären Dienstzeit 
  • Teilnahme an Gesprächen und Veranstaltungen an den Lernorten der Auszubildenden 
  • Organisation und Durchführung der praktischen Vermittlung von Fertigkeiten auf den Rettungswachen nach Curriculum des Landes Baden Württemberg 
  • Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung auf den jeweiligen Rettungswachen 
  • Tätigkeit im Einsatzdienst unseres Rettungsdienstes

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Notfallsanitäter/-in mit mind. 2 jähriger Berufserfahrung 
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten 
  • Abgeschlossene Zusatzqualifikation Praxisanleiter oder Bereitschaft, diese zu erlangen 
  • pädagogisches Geschick und Freude an der Wissensvermittlung 
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement 
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung