DRK Kreisverband Dortmund e.V.

Wir suchen einen

Mitarbeiter (m/w/d) in der Migrationsberatung für Erwachsene

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab 01.09.2021 · Teilzeit · unbefristet

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Der Kreisverband Dortmund e.V. engagiert sich mit über 400 hauptamtlichen und über 300 ehrenamtlichen Helfern/innen in der gesundheitlichen, sozialen und rettungsdienstlichen Versorgung der Stadt Dortmund. Als Wohlfahrtsverband unterstützt und gestaltet der DRK Kreisverband Dortmund e.V. mit seinem Migrationsfachdienst bereits seit vielen Jahren die Integration der in Dortmund lebenden Migrantinnen und Migranten.

Wir bieten Ihnen:

  • einen Arbeitsplatz mit großer Selbständigkeit und Eigenverantwortung 
  • weitreichende Fortbildungsmöglichkeiten 
  • leistungsbezogene Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung einer bedarfsorientierten Einzelfallberatung auf Grundlage des Case- Management- Verfahrens, sowie Initiierung und Begleitung von Integrationsprozessen
  • Sozialpädagogische Betreuung während der Integrationskurse 
  • Kooperative und konstruktive Zusammenarbeit mit Fachdiensten, relevanten Behörden, Integrationskursträgern sowie weiteren internen und externen Partnerinnen
  • Mitwirkung bei der interkulturellen Öffnung der Regeldienste und Verwaltungsbehörden, aktive Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/-sozialpädagogik mit Zusatzqualifikation im Bereich Case-Management
  • soziale und interkulturelle Kompetenzen, Offenheit und Empathie
  • Fundierte Kenntnisse im Ausländer- und Sozialrecht
  • Muttersprachliche oder sehr gute Sprachkenntnisse in Englisch, Französisch, Arabisch oder Spanisch
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, und selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit freiwilligen/ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Produkten
  • Gute EDV-Kenntnisse

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung