DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gemeinnützige GmbH

Wir suchen eine

Medizinische Fachkraft für Blutentnahme (m/w/d) Cottbus Großraum Strausberg - Eberswalde

zur Unterstützung unseres Teams.
zum nächstmöglichen Zeitpunkt · Teilzeit · zunächst befristet

Image

Mit fast 1000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an verschiedenen Standorten in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hamburg und Sachsen sind wir eines der führenden Unternehmen auf den Gebieten der Transfusionsmedizin, Immunhämatologie und Immungenetik. Wir versorgen zahlreiche medizinische Einrichtungen in unserem Einzugsgebiet mit Blutprodukten und transfusionsmedizinischen Dienstleistungen.

Keine Lust mehr auf endlose Nachtdienste oder Arbeiten am Wochenende, anstatt Ihre Freizeit mit Familie und Freunden zu verbringen? Dann ist jetzt die richtige Zeit, beim DRK-Blutspendedienst einzusteigen und unser Entnahmeteam zu verstärken Medizinische Fachkraft für Blutentnahme Cottbus (m/w/d) Großraum Strausberg - Eberswalde. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet und in Teilzeit, wir wünschen uns aber ausdrücklich eine langfristige Zusammenarbeit. Für Rückfragen zur Tätigkeit steht Ihnen unsere leitende Schwester, Frau Ines Pavelka, unter 0355/ 4995-149 zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen:

  • Ein umfangreiches Vergütungspaket mit Gehalt nach unserem Haustarifvertrag inklusive Ergebnisbeteiligung und Jahressonderzahlung; steuerfreie Reisekosten gem. Bundesreisekostenrecht
  • Eine Anzahl von 30 Urlaubstagen sowie planbarer Einsatz nach Dienstplan ohne regelhaften Wochenend- und Feiertagseinsatz zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement für Ihr körperliches Wohlbefinden – von Arbeitsschutz bis zur Firmenfitness mit qualitrain (inkl. Arbeitgeberzuschuss)
  • Mitarbeiterrabatte bei Unternehmen mit Rahmenvertrag (Mitarbeitervorteile.de)
  • Ein sicherer Arbeitsplatz in einem medizinisch innovativen Unternehmen mit einem angenehmen, offenen und sozialen Betriebsklima

Ihre Aufgaben:

  • Selbständige An- und Abfahrt zu den täglich wechselnden Blutspendeterminen in der o.g. Region, um sich dort mit dem restlichen Team zu treffen
  • Auf- und Abbau eines mobilen Blutspendetermins gemeinsam in Teamwork
  • Einweisung und Prüfung aller für die Konservenentnahme verwendeten Geräte und Materialien
  • Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von venösen Blutentnahmen und das Arbeiten nach Dienstvorschriften sowie speziellen Arbeitsanweisungen
  • Sie leiten mit der Entnahme der Vollblutspenden mittels Venenpunktion den Herstellungsprozess unserer modernen Zelltherapeutika ein
  • Dabei betreuen Sie die Spender/innen während der Verweildauer auf der Blutspendenaktion und führen bei Komplikationen Erste-Hilfe-Maßnahmen durch

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in der Krankenpflege, als MFA, Rettungsassistent oder 2-jährige Berufsausbildung mit Qualifikation zum Rettungssanitäter
  • Erfahrung in der Venenpunktion und / oder dem Legen von Venenverweilkanülen sind von Vorteil
  • Spaß an abwechslungsreicher und flexibler Arbeit mit unterschiedlichsten Spender/innen
  • Zuverlässigkeit, spenderorientiertes Arbeiten, freundliche Umgangsformen und Teamfähigkeit

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung