DRK-Kreisverband Muldental e.V.

Wir suchen eine

Fachkraft Schulsozialarbeit (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab 01.07.2021 · Teil- oder Vollzeit · unbefristet

Image

Das Deutsche Rote Kreuz ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege und gehört zu den größten Hilfsorganisationen Deutschlands. Der DRK-Kreisverband Muldental e.V. und seine Tochtergesellschaften erbringen mit über 450 hauptamtlichen Mitarbeitern vielfältige Dienstleistungen der Wohlfahrtspflege im Gebiet des ehemaligen Muldentalkreises.

Zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Schulsozialarbeit in Wurzen suchen wir unbefristet zum 01.07.2021 eine engagierte Persönlichkeit als

Fachkraft Schulsozialarbeit (m/w/d)

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach dem Tarif  Wohlfahrts- und Gesundheitsdienste e.V.
  • wöchentliche Arbeitszeit 30 – 40 Stunden
  • Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • fachliche und strukturelle Einbindung in das Team Schulsozialarbeit
  • kollegiale Unterstützung, Supervision und Fortbildung
  • Individuell gestaltete betriebliche Altersvorsorge und Zuschüsse zur VWL
  • Arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung mit komfortablen Privatpatientenleistungen im Rahmen der Plus Card und attraktive Gesundheitspräventionsangebote
  • Arbeiten auf Augenhöhe mit Respekt und Wertschätzung
  • Individuelle Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten

Ihre Aufgaben:

  • Einzelfallarbeit, u. a. Beratung, Begleitung im Schulalltag, individuelle Unterstützung
  • Gruppenarbeit, u. a. Präventionsangebote zur Vermittlung sozialer Kompetenzen
  • Betreuung in Krisen- und Konfliktsituationen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Projekttagen
  • Kontakte/Kooperationen mit Behörden, Institutionen und Eltern
  • Netzwerkarbeit, u. a. Vermittlung und Koordination von Unterstützungsangeboten, Vertretung des Projekts im Sozialraum
  • Dokumentation und Evaluation von Maßnahmen
  • administrative Tätigkeiten und regelmäßige Berichterstattung zum Projekt

Ihr Profil:

  • Hochschulabschluss und staatliche Anerkennung im Bereich Sozialpädagogik/Sozialarbeit
  • Magister Erziehungswissenschaft Schwerpunkt Sozialpädagogik oder anderer vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrungen in der Einzelfallhilfe, Gruppenarbeit und der Beratung
  • Geduld und Einfühlungsvermögen im Umgang mit den Zielgruppen
  • Kooperationsbereitschaft, Empathie und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse gesetzlicher Grundlagen insbesondere SGBVIII
  • Selbstorganisation und Selbständigkeit
  • die Fähigkeit Verantwortung zu tragen und Entscheidungen zu treffen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Offices Anwendungen
  • Bereitschaft zur Qualifizierung und Fortbildung
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Sie möchten die Arbeit im Bereich Schulsozialarbeit aktiv mitgestalten? 

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung