DRK Kreisverband Delitzsch e.V.

Wir suchen Sie als

Leiter des ambulanten Pflegedienstes (m/w/d)

für unsere mobile Alten- und Krankenpflege in Delitzsch.
Ab 01.08.2022 · Vollzeit 40 Stunden · unbefristet

Image

Der DRK Kreisverband Delitzsch e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Mit unseren haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir als Verband der freien Wohlfahrtspflege ein breites Dienstleistungsspektrum an.

Mit dem Engagement im ambulanten Pflegedienst sehen wir unseren Auftrag darin, Menschen die der Hilfe bedürfen, zur Seite zu stehen. Dazu gehören insbesondere alte, behinderte und erkrankte Menschen sowie Menschen in besonderen Lebenssituationen.

Für die Leitung unseres Pflegedienstes bieten wir Ihnen ab dem 01.08.2022 eine unbefristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 40 Stunden pro Woche an.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe in einem tollen Team
  • Vergütung nach Tarifvertrag DRK Sachsen (in Anlehnung an TVöD)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • zusätzliche Altersvorsorge mit anteiliger Arbeitgeberfinanzierung
  • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen (VWL)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Leitung und Führung der Mitarbeiter des Pflegedienstes
  • Touren- und Personaleinsatzplanung
  • Sicherung und Umsetzung einer bedarfsgerechten, qualitativ hochwertigen Pflege nach den gültigen gesetzlichen Vorschriften und Expertenstandards sowie nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Organisation und Überwachung der Fort- und Weiterbildung des Teams
  • Erstellung der monatlichen Leistungsabrechnung

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder Krankenschwester/-pfleger oder Altenpfleger/in mit der Zusatzqualifikation zur Pflegedienstleitung
  • Erfahrung als Pflegedienstleitung oder stellvertretende Pflegedienstleitung wünschenswert
  • Verantwortungsbewusstsein, Kommunikationsstärke, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • unternehmerisches Denken und Handeln, strukturierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft
  • Erfahrung in der Abrechnung der Leistungen nach SGB V und SGB XI
  • sicherer Umgang mit Software Medifox wünschenswert
  • Führerschein Klasse B

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung