Image

Autismus Therapeut (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit, 30- 39-Stunden-Woche, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Der Kreisverband Hamburg-Harburg e.V. ist mit seinen sechs Tochtergesellschaften Träger von über 60 Einrichtungen und Diensten für Senioren und Behinderte, Kinder und Jugendliche sowie Kranke und Ratsuchende.

Das Interdisziplinäre Frühförderzentrum des DRK-Hamburg-Harburg bietet Entwicklungsbegleitung und –Unterstützung von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen und/oder (drohenden) Behinderungen bis zum 6. Lebensjahr an und bindet Familien in ein ganzheitliches und alltagsnahes Förderangebot mit ein.

Die Therapiepraxis des DRK-Hamburg-Harburg bietet sowohl Kindern, - als auch Erwachsenen die Möglichkeit, altersentsprechende Behandlungen wahrzunehmen. Kernziel der pädiatrischen Behandlung ist, dass Therapieerfolge auch im Lebensalltag des Kindes umgesetzt und angewendet werden. Es werden unter anderem Diagnosen wie Wahrnehmungsstörungen, Entwicklungs- und Lernstörungen sowie Verhaltensstörungen behandelt.

Das erwartet Sie:

  • Eigenständige Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien mit Kleinkindern, Schulkindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Autismus-Spektrum-Störungen nach fundierter Einarbeitung
  • Beratungsgespräche mit Bezugspersonen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit z. B. mit Fachämtern, Schulen und anderen Praxen
  • Teilnahme an Hilfeplangesprächen
  • Offenheit und Bereitschaft für die Durchführung & Auswertung von diagnostischen Verfahren (auch komorbider Störungen, Leistungsdiagnostik, projektive Diagnostik)
  • Erarbeitung und Verschriftlichung von individualisierten Behandlungsplänen
  • Erstellen von Entwicklungsberichten und Gutachten nach Auftrag
  • Teamarbeit und Teilnahme an Teambesprechungen und regelmäßiger Intervision und interdisziplinäre Fallbesprechung

Sie bringen mit:

  • Aufgeschlossene, freundliche und wertschätzende Haltung
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Soziale Arbeit, Heilpädagogik, Psychologie oder vergleichbare Qualifikation
  • Eine begonnene KJP-Ausbildung - oder das Interesse an einer therapeutischen Vertiefung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Autismus-Spektrum-Störungen oder die Bereitschaft, sich umfassend in die autismusspezifischen Therapieansätze einzuarbeiten
  • Spaß an eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Motivation und Interesse an der Weiterentwicklung des Therapiezentrums und ständige Neugier auf die Mitgestaltung therapeutischer Ansätze


Wir bieten:

  • Icon
    einen sicheren Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien & offener Unternehmenskultur
  • Icon
    30 Tage Urlaub + 1/2 Urlaubstag zum Geburtstag sowie je einen zusätzlichen freien Tag an Heiligabend und Silvester
  • Icon
    eine attraktive Vergütung  & betriebliche Altersvorsorge
  • Icon
    die Möglichkeit der ermäßigten Kinderbetreuung in einer unserer DRK-Kindertagesstätte
  • Icon
    Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Icon
    einen Zuschuss für das Deutschland-Ticket &
    attraktive Fahrradleasing-Möglichkeit über Beovelo
  • Icon
    umfangreiche Vor- und Nachbereitung, Dienstbesprechungen sowie Fachaustausche 
  • Icon
    Hansefit-Mitgliedschaft zur Gesundheitsförderung
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung