DRK Kreisverband Unna e.V.

Für unseren Hort „Am Wuckenhof“ in Schwerte suchen wir zum 01.08.2022 eine/n

Erzieher*In im Anerkennungsjahr (m/w/d)

(Kennziffer: BP1405-1121)

Image

Das Deutsche Rote Kreuz gehört zur größten humanitären Organisation der Welt. Seit über 150 Jahren leisten unsere Mitarbeitenden den Dienst am Menschen. Um im Zeichen der Menschlichkeit weiterhin Großes zu bewegen brauchen wir Sie!

In unserem zweigruppigen Hort „Am Wuckenhof“ werden derzeit vierzig Hortkinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren betreut. Der Hort öffnet seine Türen montags bis freitags von 10.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Die Kinder sind unterschiedlichen Kulturkreisen und Religionen zugehörig und entstammen den verschiedensten Familienumfeldern. Ein Schwerpunkt in der Hortarbeit ist die gezielte Entwicklungsförderung durch soziales Lernen im Alltag. Zusätzlich zu der qualifizierten Hausaufgabenbetreuung finden täglich mehrere Angebote in Klein- oder Großgruppen statt, die für die Kinder nach Förderschwerpunkten und nach Interesse durchgeführt werden. Für die Kinder mit erhöhtem Betreuungsbedarf arbeiten wir in Kooperation mit der Jugendhilfe nach individuellen Förderplänen, die den pädagogischen Alltag der Einrichtung sinnvoll ergänzen. Der Hort befindet sich unter einem Dach mit unserer Kitaeinrichtung. Die beiden Einrichtungen mit ihren insgesamt 10 pädagogischen Mitarbeitern sowie zwei Hauswirtschaftskräften werden von einer Leitung geführt und arbeiten partnerschaftlich und vertrauensvoll zusammen.

Bei uns begleitest, förderst und betreust Du die uns anvertrauten Kinder und Jugendliche gemäß ihren Begabungen, Fähig- und Fertigkeiten. Dies umfasst beispielsweise die Mitgestaltung des Tagesablaufes, Projektarbeiten, das Anfertigen von Beobachtungsdokumentationen, die Mitwirkung bei der Planung und Durchführung von Festen sowie eine intensiven Elternarbeit. Dazu gehören je nach Ausbildungsstand neben den pädagogischen auch alle anfallenden hauswirtschaftlichen Aufgaben.

Das bieten wir Dir

  • ein aufgeschlossenes, multiprofessionelles und hilfsbereites Team
  • offene und neugierige Kinder mit einer herzlichen Willkommenskultur
  • eine umfangreiche Unterstützung durch die Praxisanleitung
  • regelmäßige Teilnahme an heilpädagogischen Fortbildungen und an der Supervision
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einem guten Betriebsklima
  • moderne, gut ausgestattete Einrichtungen mit einem guten Personalschlüssel
  • gute Übernahmemöglichkeiten in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach dem Ende der Ausbildung
  • eine wertschätzende und offene Kultur mit Mitsprache- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Offenheit für kulturelle Vielfalt und Gendervielfalt
  • eine Vergütung in Höhe von 1600,00 €
  • Lohnfortzahlung im Urlaubs- und Krankheitsfall
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub/Jahr (5-Tage-Woche) sowie zwei zusätzliche Gesundheitstage
  • zusätzlicher freier Tag an Weihnachten und Sylvester
  • Absicherung für den Ruhestand durch eine sehr gute arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente

Wir freuen uns auf Dich, wenn Du

  • den Abschluss im schulischen Teil der Ausbildung zum Erzieher absolviert hast
  • lern- und wissbegierig bist
  • an der Mitgestaltung des pädagogischen Kitaalltags mitwirken möchtest
  • an frühkindlicher, interkultureller und integrativer Bildung interessiert bist
  • verantwortungsbewusst und belastbar bist



Wir haben Dein Interesse geweckt?

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung