DRK-Kreisverband
Mannheim e. V.

             

Leitung vorübergehende Wohnungslosenunterkunft im Quartier Auchtergrund (m/w/d)

       

Wir suchen zum 01.03.2022 eine Leitung (m/w/d) in Vollzeit für unsere vorübergehende Wohnungslosenunterkunft im Quartier Auchtergrund in Hockenheim.

Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein. Das Deutsche Rote Kreuz Kreisverband Mannheim e.V. ist in den Bereichen Rettungsdienst, Altenhilfe, Flüchtlingshilfe, Ausbildung und in Sozialen Diensten mit über 500 hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern tätig. In 26 Ortsvereinen engagieren sich über 1.600 Ehrenamtliche, vor allem im Katastrophenschutz, in Bereitschafts- und Sanitätsdiensten, Ausbildung sowie Sozial- und Jugendarbeit.

Im Mai 2022 eröffnet in Hockenheim in unserem Quartier Auchtergrund eine vorübergehende Unterkunft für Wohnungslose. Dies ist ein einmaliges Projekt in Deutschland und entsteht in enger Kooperation mit der Stadt Hockenheim. In der Unterkunft ist Platz für 28 Menschen, die von einem multiprofessionellen Team vor Ort auf eine eigenständige und selbstbestimmte Lebensführung vorbereitet werden. Die Leitung koordiniert die Unterkunft und das Team vor Ort und ist Ansprechpartner für die Akteure im Quartier und externer Netzwerk- und Kooperationspartner sowie der Stadt Hockenheim.

Wir bieten Ihnen:

  • Verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach dem DRK-Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersvorsorge
  • Jobticket, JobRad
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement



Ihre Aufgaben:

  • Organisation und Steuerung der materiellen und sozialen Infrastruktur der Unterkunft sowie des menschenwürdigen Zusammenlebens in der Unterkunft
  • Beratung, Unterstützung und Betreuung obdachloser Menschen in ihren jeweiligen Lebenssituationen und Lebensverhältnissen mit dem Fokus, die obdachlosen Menschen wieder in die Gesellschaft einzugliedern
  • Führung und fachliche Leitung der Mitarbeiter/innen
  • Vermittlung zu bestehenden sozialen Hilfs- und Maßnahmenangeboten
  • Enge Zusammenarbeit und Vernetzung mit Behörden, Organisationen und Kommunen sowie Vertretung unserer Interessen für die Fachthemen in den zuständigen Verbänden und Gremien
  • Aufbau und Weiterentwicklung von bestehenden bzw. neuen Arbeitsfeldern und Mitarbeit bei der Planung, Vernetzung und Verbreitung bedarfsgerechter Angebote
  • Sicherstellung der Einhaltung interner und externer Qualitätsanforderungen



Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Sozialen Arbeit, im Sozialmanagement und/oder im Sozialwesen oder ähnliche, vergleichbare Hochschulqualifikation mit langjähriger Berufspraxis
  • Alternativ eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft im qualifizierten sozial-pädagogischen Bereich mit mehrjähriger Berufspraxis und langjähriger Führungserfahrung
  • Sicherer Umgang mit relevanten gesetzlichen Vorschriften und einschlägigen rechtlichen Bestimmungen
  • Organisationstalent sowie empathische Persönlichkeit mit positiver Kommunikation insbesondere zu den betroffenen Menschen
  • Sicherer Umgang mit gängiger Software
  • Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung
  • Identifikation mit dem Leitbild des DRK-Mannheim e. V
  • Führerschein der Klasse 3 oder B



Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung