DRK-Kreisverband Dippoldiswalde e.V.

Wir suchen engagierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für unseren Rettungsdienst. 

Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) ab 01.09.2024


Image

Unser Kreisverband ist als eigenständiger gemeinnützig tätiger Rotkreuzverband Mitglied im DRK-Landesverband Sachsen e.V. Unser Verantwortungsbereich erstreckt sich von Bannewitz im Norden bis zur Grenze Deutschland/Tschechien im Süden und von Glashütte/Schlottwitz im Osten bis Frauenstein und Pretzschendorf im Westen. Zur Unterstützung unseres Rettungsdienstes suchen wir zum Ausbildungsbeginn im September 2024 Auszubildende zum Notfallsanitäter (m/w/d). Die Entscheidung Notfallsanitäterin oder Notfallsanitäter zu werden, ist nicht nur eine berufliche Wahl, sondern eine Entscheidung fürs Leben. Dieser Beruf repräsentiert die höchste medizinische, nichtärztliche Qualifikation in Deutschland und bietet eine einzigartige Gelegenheit, lebensrettende Fähigkeiten zu erlernen, die sowohl am Einsatzort als auch im Rettungswagen von entscheidender Bedeutung sind.

Wir bieten Ihnen:

  • Ausbildung auf einer von drei Lehrrettungswachen mit fachkompetenten Praxisanleitern
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach dem geltenden Tarifvertrag
  • modernste Arbeits- und Ausbildungsmittel
  • eine umfangreiche Prüfungsvorbereitung mit Fallbeispielen und Einsatzsimulationen
  • Angebote der individuellen Lernbegleitung und die Möglichkeiten der aktiven Persönlichkeitsentwicklung
  • komplett digitalisierte betriebsinterne Prozesse
  • Möglichkeit die notwendige Fahrerlaubnis der Klasse C1 zu erlangen
  • aufgrund der geographischen Lage besteht eine intensive Zusammenarbeit mit Rettungskräften der Wasserwacht, der Bergwacht, dem THW, sowie grenzübergreifendem Rettungsdienst
  • Nach der Ausbildung gibt es weitere zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten: z.B. Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Praxisanleiter/in, Medical Device Regulation Beauftragte/r, Qualitätsmanagement Beauftragte/r, Staatlich geprüfte/r Desinfektor/in, Apotheken und Arzneimittel Beauftragte/r

Ihre Aufgaben:

  • Erlernen der Versorgung und medizinischen Betreuung der Notfallpatientinnen/-patienten
  • Mitarbeit bei der Einleitung von lebensrettenden Maßnahmen und bei der Stabilisierung der Vitalfunktionen bis zum Eintreffen des Notarztes
  • Unterstützung bei der Wiederherstellung und Sicherstellung der Einsatzbereitschaft von Fahrzeug und Ausrüstung nach einem Einsatz
  • Mithilfe bis hin zur selbstständigen Dokumentation des Einsatzes durch digitale Einsatzberichte

Bei der Ausbildung zum Notfallsanitäter (m/w/d) handelt es sich um eine dreijährige Vollzeitausbildung. Die theoretische Ausbildung findet am DRK Bildungswerk Sachsen, Bremer Straße 10D, 01067 Dresden, statt.

Ihr Profil:

Eine Grundfähigkeit von Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitätern ist es, belastbar, teamfähig und kommunikativ zu sein, um in stressigen Situationen bestmögliche Entscheidungen für die Versorgung von Patienten zu treffen.

Mindestvoraussetzungen für die Ausbildung:

  • Mindestalter von 16 Jahren
  • Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss und eine abgeschlossene mind. zweijährige Berufsausbildung
  • Sprachniveau Deutsch - mindestens B2
  • Ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintragung

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung