DRK Kreisverband Pforzheim-Enzkreis e.V.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen der Nachfolgeregelung einen 

Leitstellenleiter Fachbereich Rettungsdienst (m/w/d)

für die Integrierte Leitstelle Pforzheim. Das DRK betreibt diese zusammen mit den Feuerwehren der Stadt Pforzheim und des Enzkreises.
ab sofort · Vollzeit · 

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes Tätigkeitsfeld in einer modernen Integrierten Leitstelle
  • Vergütung nach DRK Reformtarifvertrag mit einer zusätzlichen Altersvorsorge (ZVK)
  • betriebliche Krankenzusatzversicherung für die gesamte Familie DRK-PlusCard „Wir für Gesundheit“ mit Arbeitgeberzuschuss
  • gutes Betriebsklima und Arbeit in einem motivierten Team

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Integrierten Leitstelle, Fachbereich Rettungsdienst
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Kreisgeschäftsführung, Rettungsdienstleitung und unseren Partnern auf der Leitstelle
  • Dienst- und Fachaufsicht innerhalb der Integrierten Leitstelle über den Bereich Rettungsdienst
  • Betreuung des TÜV zertifizierten QM-Systems der ILS
  • Mitarbeit und Durchführung von Aus- und Fortbildungen
  • Koordination und Mitarbeit bei der Datenerfassung und Datenpflege im Einsatzleitsystem, Pflege und Erstellung von Arbeitsanweisungen für den Dienstbetrieb
  • Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen, ehrenamtlichen Gliederungen, Notärzten, Kliniken und anderen BOS, Mitwirkung in Arbeitsgruppen

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Rettungsassistent bzw. Notfallsanitäter und mehrjährige Berufserfahrung im Rettungsdienst und in einer integrierten Leitstelle
  • Qualifikation zum Leitstellendisponenten (gemäß den Hinweisen des Landes Baden-Württemberg)
  • Ausbildung zum „Organisatorischen Leiter Rettungsdienst“ und „Gruppenführer“ Feuerwehr wären von Vorteil
  • Leitungserfahrung, idealerweise in einer Leitstelle
  • fundierte Fachkenntnisse in den Bereichen Rettungsdienst, Feuerwehr und Bevölkerungsschutz
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Sozial- und Kommunikationskompetenz
  • gute Kenntnisse in den einschlägigen IT-Systemen zur Steuerung einer ILS und einer Leitstellensoftware, idealerweise SecurCAD und Inmansys
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung