DRK Kreisverband Parchim e.V.

Wir suchen einen

Projektmitarbeiter*

zur Unterstützung unseres Teams.

Ab Sofort · Vollzeit · 

Image

Zur Verstärkung der Abteilung Verbandsarbeit des DRK Kreisverband Parchim e.V. suchen wir ab sofort

einen Projektmitarbeiter*.


Sie übernehmen verschiedene administrative Aufgaben der Verbandsarbeit und betreuen eigenständig Erste-Hilfe-Lehrgänge. Sie arbeiten eigenverantwortlich in einem hoch motivierten Team mit moderner Büro und Kommunikationsausstattung. Ein wertschätzendes Arbeitsumfeld, fachliche Begleitung, Fort- und Weiterbildungsmöglich- keiten, flexible Arbeitszeiten, zeitgemäße Vertragsbedingungen mit tariflicher Vergütung und eine Aufgabe mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum runden ihr Profil ab.

Die Arbeitszeit beträgt 40 Stunden/ Woche.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante Tätigkeit mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten
  • mitarbeiterorientierter Personalführung
  • eine attraktive Vergütung
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von Projektideen, Machbarkeitsstudien und Begründung der Notwendigkeit der Projektdurchführung
  • Suche und Auswahl von Projektförderer, Beantragung von Projektmittel und sonstiger Ausschöpfung von Fördermöglichkeiten
  • Erarbeitung von Zielstellungen, Nutzen und Folgeerscheinungen von Projekten
  • Erstellung von Projektablaufplan, Zwischenzielen bzw. -ergebnissen
  • Überwachung Projektablauf unter Einbeziehung von Adressaten und Projektbeteiligten, inklusiver Terminüberwachung
  • Fortführung der Projektbegleitung bzw. zum Projektabschluss
  •  Evaluierung der Projektergebnisse, insbesondere abschließende Kosten-Nutzen-Rechnung und Abgleich der erwarteten Erfolgskriterien
  • Auswertung der Projektergebnisse, Verallgemeinerung bzw. Nutzbarmachung auch andere potentielle Anwender
  • Aktiver Prozessunterstützung des Blutspendendienstes
  • Planung und Organisation von Erste-Hilfe Lehrgänge
  • Lehrtätigkeiten in Kursen und sonstigen Veranstaltungen im Bereich Breitenausbildung
  • Übernahme von Kurzprojekten im Bereich Breitenausbildung unter spezifischen Zielgruppen

Ihr Profil:

  • Mindestens Schulabschluss mittlere Reife
  • Abgeschlossene kaufmännische 3-jährige Berufsausbildung
  • Bereitschaft die Ausbildung als Erste-Hilfe-Ausbilder zu absolvieren


Besonderheiten:

  • Führerschein Klasse B
  • erweiterten Führungszeugnis (wird nach dem Vorstellungsgespräch beantragt)

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung