DRK Kreisverband Niederbarnim e.V.

Wir suchen einen

Kreisgeschäftsführer/in (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
zum nächstmöglichen Zeitpunkt · Vollzeit 

Image

Der DRK Kreisverband Niederbarnim e.V. ist Teil der nationalen und internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung. Als Verband der freien Wohlfahrtspflege, anerkannter Träger der freien Jugendhilfe und als nationale Hilfsgesellschaft arbeiten unsere haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen nach den sieben Rotkreuzgrundsätzen: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Der DRK Kreisverband Niederbarnim e.V. erbringt eine Vielzahl an sozialen Dienstleistungen. Hierzu zählen u.a. die ambulante Pflege, Ausbildung in Erste-Hilfe-Maßnahmen, Beratungsangebote für Schwangere und deren Familienangehörige, Kindertagesbetreuung, in verschiedenen ehrenamtlichen Bereichen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kreisgeschäftsführer bzw. eine Kreisgeschäftsführerin:

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und viel Gestaltungsspielraum
  • die Möglichkeit, die Weiterentwicklung in unserem Kreisverband aktiv zu gestalten
  • ein erfahrenes, engagiertes und kollegiales Team
  • eine der Position angemessene Vergütung mit betrieblicher Altersversorgung

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des operativen Geschäftes im Rahmen der durch die Gremien bestimmten Strategie und nach den Grundsätzen des DRK
  • Betriebswirtschaftliche Steuerung des Verbandes
  • Personalführung und -entwicklung 
  • Konstruktive und aktive Zusammenarbeit mit den ehrenamtlichen Gliederungen 
  • Weiterentwicklung von bestehenden und neuen DRK-Angeboten
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Kooperationspartnern
  • Vertretung des Kreisverbandes in diversen Gremien

Ihr Profil:

  • einen anerkannten Studienabschluss im Sozial- und Gesundheitswesen, alternativ eine betriebswirtschaftliche oder juristische Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung im Führen einer Sozialorganisation ist wünschenswert
  • ausgeprägte soziale, organisatorische und betriebswirtschaftliche Kompetenzen sowie Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • hohe Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative
  • Freude am Lernen, Kreativität, Offenheit für neue Entwicklungen
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung