DRK-Kreisverband Eschwege e.V.

Wir suchen einen

Notfallsanitäter und Rettungsassistenten (m/w/d)

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Vollzeit · unbefristet

Image

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der internationalen Rotkreuz und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Zur Verstärkung unseres Rettungsdienstteams sucht die DRK Rettungsdienst Eschwege gGmbH zum nächst möglichen Zeitpunkt Notfallsanitäter und Rettungsassistenten (m/w/d) auf Basis einer unbefristeten Stelle in Voll- oder Teilzeit.


Von den Besatzungen werden ca. 7.500 Einsätze gefahren. Diese teilen sich in ca. 5.500 Rettungsdiensteinsätzen und ca. 2.000 Krankentransporten auf. Das Einsatzgebiet erstreckt sich im Bereich der Rettungsdiensteinsätze auf den kompletten südlichen Werra-Meißner-Kreis. Die DRK Rettungsdienst Eschwege gGmbH betreibt drei Rettungswache in Eschwege, Wanfried und Sontra-Wichmannshausen mit insgesamt sechs Mehrzweckfahrzeugen. Der Werra-Meißner-Kreis liegt verkehrsgünstig zwischen den Städten Kassel, Göttingen, Fulda und Eisenach und bietet insbesondere für junge Familien einen kostengünstigen Wohnort mit der Nähe zu größeren Städten. Bereits hier unterstützen wir Sie gerne bei Suche nach einem Wohnort.

Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche, sinnstiftende Tätigkeit
  • individuelle, strukturierte Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter(innen)
  • Vergütung in Anlehnung an den aktuell gültigen DRK-Reformtarifvertrag West, zzgl. Wechselschichtzulage, Zeitzuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit
  • Jahressonderzahlungen (Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Willkommensprämie nach erfolgter Probezeit: 1000,- €
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (u.a. Ernährungsberatung, Online-Kurse, Bike-Leasing über JobRad)
  • Förderung von Fahrsicherheitstrainings
  • Regelwochenarbeitszeit in einem Rahmendienstplan mit hoher Planungssicherheit mit rollierenden Wachen zwischen Stadt- und Landrettung
  • flexible Anpassungen im Dienstplan durch Arbeitszeitkonten und Diensttausche
  • Mehrzweckfahrzeuge mit elektrohydraulischen Fahrtragen sowie Tragestühlen mit Raupenfahrwerk inkl. moderner Medizintechnik
  • rettungsdienstliche Fortbildungsmöglichkeiten inkl. der jährlichen Pflichtfortbildung gem. HRDG
  • Mitwirkung beim Qualitätsmanagement
  •  Mitarbeiterrabatte
  • Hilfe bei der Vermittlung von Wohnungen

Ihre Aufgaben:

  • notfallmedizinische Versorgung von Patienten am Einsatzort gemäß Berufsbild
  • Erstellung der Einsatzdokumentation
  • tägliche Überprüfung des Arbeitsequipments
  • Durchführung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen gemäß den betrieblichen Vorgaben
  • Weitere Aufgaben regeln die Dienstanweisungen

Ihr Profil:

  • Abschluss der Ausbildung bzw. Weiterqualifikation zur/zum Notfallsanitäter/in gemäß NotSanG bzw. zur/zum Rettungsassistent/in mit der Bereitschaft zur Weiterqualifikation zur/zum Notfallsanitäter/in
  • Führerschein der Klasse B und C1
  • gesundheitliche Eignung nach ärztlicher Bescheinigung
  • physische und psychische Belastbarkeit
  • Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Handeln
  • freundliches Auftreten und gepflegtes Erscheinungsbild
  • Kollegialität und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung