Image
Image
Image

Das Deutsche Rote Kreuz ist der größte Träger für Freiwilligendienste in Deutschland. Wie bieten Einsatzmöglichkeiten im  Jugendfreiwilligendienst (Freiwilliges Soziales Jahr) und im Bundesfreiwilligendienst. Sind Sie auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit vor Beginn der Ausbildung oder des Studiums oder möchten Sie sich neu orientieren?

FSJ (m/w/d) und BFD (m/w/d) beim DRK

Unsere Einsatzorte:

  •  DRK Wohn- und Dienstleistungszentrum Weilerbach
  •  DRK Seniorenzentrum Queidersbach
  •  DRK Seniorenzentrum Ramstein
  •  Hospiz Hildegard Jonghaus

    Ihre Aufgaben:

      • Gestaltung eines aktivierenden Tagesablaufs für die Bewohner*innen
      • Mithilfe bei der Bewohnerversorgung (Körperpflege, Anziehen, Toilettengänge)
      • Vorbereiten, Anrichten, Servieren und Abräumen der Mahlzeiten
      • Aufräumen der Bewohnerzimmer und Pflegearbeitsräume
      • Übernahme von Boten- und ggf. Fahrdiensten
      • Zusammenarbeit und Kooperation mit Kolleg*innen verschiedener Berufsgruppen

                Ihr Profil:

                • Sie sind mindestens 16 Jahren alt und beherrschen die deutsche Sprache sicher
                • Sie haben eine positive Einstellung zu pflegebedürftigen und alten Menschen
                • Interesse für den Pflegeberuf
                • Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
                • Identifikation mit den DRK-Grundsätzen

                Wir bieten:

                  • Die Vergütung erfolgt nach den allgemeinen DRK Richtlinien zur Vergütung eines Freiwilligendienstes
                  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit
                  • Professionelle Praxisanleitung
                  • Einblick und Mitarbeit in verschiedene Tätigkeitsbereiche
                  • Urlaubs- und Bildungstage mit Taschengeld
                  • Sozialversicherung und Beibehaltung von Kindergeld
                  • Mitarbeit in einem aufgeschlossenen Team
                  • Gute Aussichten: Bei gegenseitigem Interesse ist auch eine Weiterbeschäftigung oder die Vermittlung eines Ausbildungsplatzes, zum Beispiel als Altenpflegehelfer/-in oder zum Pflegefachmann / zur Pflegefachfrau möglich
                  Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung