DRK Kreisverband Parchim e.V.

Wir suchen ab sofort als Schwangerschaftsvertretung / Elternzeit eine

pädagogische Fachkraft* für den Kinder- und Jugendnotdienst in Parchim

zur Unterstützung unseres Teams.

Image

Wir suchen für unseren Kinder- und Jugendnotdienst in Parchim eine pädagogische Fachkraft* als Schwangerschaftsvertretung / Elternzeit

Im Kinder- und Jugendnotdienst helfen und unterstützen Sie Kinder und Jugendliche bei unterschiedlichen Konflikten und in Krisensituationen.

Die Arbeitszeit beträgt 38 Stunden in Wechselschichten.

Wir bieten Ihnen:

  • mitarbeiterorientierter Personalführung,
  • Tarifliche Vergütung,
  • Unterstützung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit,

und vieles mehr.

Vergütung:

  • gemäß DRK Arbeitsbedingungen angelehnt an den TVöD.

Besonderheiten:

  • Erweitertes Führungszeugnis
  • Führerschein Klasse B.

Nähere Informationen zur ausgeschriebenen Stelle erhalten Sie im Fachbereich Personal, Telefon 03871- 622 568

Ihr Profil:

  • eine pädagogische Ausbildung oder ein sozialpädagogisches Studium,
  • Kenntnisse in der Gestaltung von Hilfeplanverfahren, Erstellen von Berichts-, Protokoll- und Beobachtungsunterlagen,
  • Fachkompetenz und Kommunikationsfähigkeit in Zusammenarbeit mit Eltern, Schulen, Ausbildern, Betrieben und Institutionen,
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Motivation, hohe psychische Belastbarkeit, Fähigkeit zur Selbstreflexion,
  • Interesse an Weiterbildung und Supervision wird erwartet.


Wir freuen uns, Sie kennen zulernen!

"Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen Ihre Bewerbungsunterlagen leider nicht zurücksenden können. Wir empfehlen Ihnen daher, keine Bewerbungsmappen zu verwenden und sämtliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.“

*Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Behinderung, Alter oder sexuelle Identität.

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung