Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Hamburg-Harburg e.V.

Wir suchen eine     

Kita-Leitung (m/w/d) - Kita Janusz-Korczak-Haus, Hamburg-Langenbek

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Teil- und/oder Vollzeit · unbefristet mit 30 bis 39 Wochenstunden 

Image

Die DRK gemeinnützige Gesellschaft für Pädagogik Hamburg-Harburg mbH ist ein Tochterunternehmen des DRK Kreisverbandes Hamburg-Harburg e.V. Im Rahmen seiner vielfältigen Aufgaben ist der Bereich "Pädagogik" Träger von rund 40 Angeboten für Kinder, Jugendliche und Familien.

Im Stadtteil Langenbek liegt unsere naturnahe Kita Janusz Korczak-Haus - ein Haus voller Lachen und Leben. In unserem Haus und auf unserem Außengelände können Kinder mit allen Sinnen entdecken, forschen, experimentieren, sich ausprobieren und sich bewegen – also einfach Kind sein! Zusätzlich bieten wir eine ganzheitliche Vorschularbeit, eine professionelle heilpädagogische Begleitung der Kinder mit besonderem Bedarf und eine alltagsintegrierte Sprachbildung von klein auf. Jeder unserer fünf Gruppenräume hat einen eigenen Bewegungsraum und unser Außengelände mit rund 80 Bäumen bietet ordentlich Platz zum Austoben. Und danach? Dann wird in unserer Küche frisch und ausgewogen gekocht und gemeinsam geschmaust...

 Für unsere Kita Janusz Korczak-Haus suchen wir ab sofort und unbefristet eine Kita-Leitung (m/w/d) der/die Lust hat, eine Kita mit Profil, sicher vernetzt im Stadtteil, mit einem erfahrenen und engagierten Team durch die Anforderungen der nächsten Jahre zu führen. Es handelt sich um eine unbefristete Stelle, die ab sofort flexibel mit 30 bis 39 Wochenstunden besetzt werden kann.

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach DRK-Reformtarifvertrag
  • Eine unbefristete und vielseitige Arbeitsstelle
  • Besondere Arbeitgeberleistungen
  • Ein attraktives Bonussystem
  • Die Zusammenarbeit mit einem offenen, flexiblen und engagierten interdisziplinären Team
  • Regelmäßige Teamsitzungen und Fortbildungen
  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz sowie Raum für eigenständige und kreative Gestaltung
  • Die enge Zusammenarbeit mit den Therapeuten unseres interdisziplinären Frühförderzentrums
  • Supervision
  • Integrierte Qualitäts- und Personalentwicklung gemäß IQUE
  • Persönliche Entwicklungs- und Veränderungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub + ½ Tag anlässlich Ihres Geburtstages
  • Zuschuss für das HVV-ProfiTicket
  • Gesundheitsförderung
  • Arbeitgeberzuschuss zur Kinderbetreuung bei Nutzung einer hauseigenen DRK-Kindertagesstätte des Harburger Roten Kreuzes
  • Betriebliche Altersvorsorge wie VBL

Ihre Aufgaben:

  • Sie gestalten ein anregungsreiches Umfeld für Kinder.
  • Sie repräsentieren die Kita und knüpfen Verbindungen zu Partnern im Stadtteil.
  • Sie sind verantwortlich für die Gestaltung von Team-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklungsprozessen.
  • Qualitätsmanagement.
  • Zusammenarbeit mit Behörden etc.
  • Sie arbeiten eng, professionell und partnerschaftlich mit den Eltern, dem Team und dem Träger zusammen.
  • Sie setzen das pädagogische Konzept um und entwickeln dies mit dem Team weiter.
  • Sie setzen die Anforderungen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ und des Landesprogramms „Kita Plus“ inhaltlich um.
  • Sie erkennen Bedürfnisse von Kindern und ihren Familien und orientieren daran ihr Angebot.
  • Sie verbinden wirtschaftliche und pädagogische Aspekte einer Kindertagesstätte.

Ihr Profil:

Grundsätzlich: Wir wünschen uns eine verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit (m/w/d), die sich stets aufgeschlossen zeigt, unsere Kita als Bildungsort mitzugestalten und mit Fachkompetenz das Team ergänzt.

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Sozialpädagogik oder eine vergleichbare pädagogische Qualifikation.
  • Sie bringen Leitungserfahrung mit.
  • Sie haben einen offenen und wertschätzenden Umgang mit dem Team, den Kindern und ihren Familien.
  • Sie identifizieren sich mit den Grundsätzen des Deutschen Roten Kreuzes.

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung