DRK-Kreisverband Prignitz e.V.

Leitung im Fachbereich Wohlfahrts- und Sozialarbeit (m/w/d)

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Wir vom DRK Kreisverband Prignitz e.V. gehören dieser weltweiten Bewegung an. In unserem Alltag, egal was wir tun und wo wir sind, leiten uns immer die sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Sie unterstützen in der Kreisgeschäftsstelle mit ihrer Arbeit als Leiter der Abteilung Wohlfahrts- und Sozialarbeit die Umsetzung strategischer Ziele bei der zukünftigen Ausrichtung unseres DRK-Verbandes als moderner Wohlfahrtsverband.

Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in unserer Region Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not. Der DRK Kreisverband Prignitz e.V. unterstützt und begleitet Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Dabei berücksichtigen wir gesamtgesellschaftliche Wandlungsprozesse und die individuellen Lebensphasen und Lebenslagen der Menschen. Unser Ziel ist es, in der Vielfalt unserer Angebote die Lebensqualität der Menschen aller Altersgruppen zu verbessern.

Leitung im Fachbereich Wohlfahrts- und Sozialarbeit (m/w/d)
Ab sofort · Vollzeit · unbefristete Anstellung · Perleberg

Image

Ihre Aufgaben:

• ein dynamisches Arbeitsumfeld mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitenden
• eine leistungsgerechte Vergütung nach dem DRK Tarifvertrag des DRK in Brandenburg
• betriebliche Altersversorgung im Rahmen der VBL
• ein verantwortungsvoller Wirkungskreis mit Gestaltungsspielraum
• gute Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung
• interessante und vielfältige Tätigkeit in einem erfahrenen Team

Ihr Profil:

• Koordination, Organisation und Weiterentwicklung unserer Angebote im sozialen Bereich
• Bündelung und Vermittlung sozialer Angebote für Senioren oder andere hilfsbedürftige Personen
• Entwicklung von Konzepten des „neuen sozialen Ehrenamts“ im DRK und seine regelmäßige Anpassung an die Anforderungen des Ehrenamts in unserer Gesellschaft• Begleitung und Unterstützung bei der Umsetzung von Themen, Zielen, Projekten und Aktionen im DRK
• Förderung kollegialer Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen im DRK
• Organisation und Durchführung von fachl. Weiterbildung für Haupt- und Ehrenamtliche
• Analyse und Erschließung neuer wirtschaftlicher Ressourcen

Wir bieten Ihnen: 

• abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Soziale Arbeit / Sozialarbeit / Sozialwesen oder vergleichbare Ausbildung mit betriebs- oder sozialwirtschaftlichen Hintergrund
• mehrjährige Berufserfahrung auf der Leitungsebene – bestenfalls in der Sozialwirtschaft
• Kenntnisse der gesetzlichen Rahmenbedingungen im Bereich des Sozial- und Gesundheitswesens • umfassende fachliche und soziale Kompetenz
• innovative Haltung zum Ehrenamt
• Wertschätzung und Respekt im Umgang mit Menschen
• Bereitschaft zur stetigen fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Zurück zur Übersicht Brief-Bewerbung E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung