DRK Hamburg
Ambulante Soziale Dienste GmbH

Wir suchen eine

Sachbearbeiter Leistungsabrechnung (m/w/d), HH-Lohbrügge

zur Unterstützung unseres Teams.
Ab sofort · Teilzeit · unbefristet

Image

Pflege aus Liebe zum Menschen!

Die DRK Hamburg Ambulante Soziale Dienste GmbH ist als 100%ige Tochtergesellschaft des DRK Landesverbandes Hamburg e.V. verlässlicher Partner in allen Fragen der qualitäts­gerechten ambulanten Alten- und Krankenpflege und der sychiatrischen Betreuung. Wir sehen unseren Auftrag darin, hilfsbedürftigen Menschen zur Seite zu stehen. Dazu gehören insbesondere alte Menschen, Menschen mit psychischen und körperlichen Behinderungen, sowie Kranke und Menschen in besonderen Lebens­situationen.

Für unsere Hauptverwaltung in Hamburg-Lohbrügge suchen wir Sie zum nächstmög­lichen Zeitpunkt als Sachbearbeiter in der Leistungsabrechnung (m/w/d) in Teilzeit.

Wir bieten Ihnen:

  • Nicht nur einen Job, sondern ein sinnvolles Aufgabenfeld mit hohem Gestaltungs­freiraum in einem solide aufgestellten Unternehmen und einem erfolgreich wachsen­den Team
  • Ein freundliches und wertschätzendes Miteinander auf allen Ebenen
  • Eine sehr attraktive Vergütung nach dem Tarif DRK Hamburg Pflege und Soziales mit optionaler Anerkennung fremder Berufserfahrung
  • Ein innovatives und aufgeschlossenes Leitungsteam
  • Freiräume für eigene Ideen und Vorstellungen
  • Sorgfältige und systematische Einarbeitung in die entsprechenden Arbeitsbereiche
  • Zuschuss zum HVV-Profi Ticket
  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildung
  • KITA Zuschuss bis €100,- monatlich
  • Zuziehenden Bewerber_innen kann ggf. für die Anfangszeit eine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden
  • Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm

Ihre Aufgaben:

  • Sie rechnen unsere vielfältigen Leistungen, wie z.B. ambulante Pflege, teilstationäre Pflege, Pflegehilfsmittel mit den Kostenträgern ab
  • Sie korrespondieren mit Kostenträgern, Kunden, Angehörigen und Kooperations­partnern
  • Sie klären Zahlungsdifferenzen mit den Kostenträgern und Selbstzahlern
  • Sie überwachen zusammen mit dem Bereich Controlling die monatlich nicht abrechenbaren Leistungen und berichten an unsere Fachbereiche
  • geplante Abwesenheitsvertretung in einem anderen Verwaltungsbereich

Ihr Profil:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellte/r, als Kauffrau/ Kaufmann im Gesundheitswesen oder vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise verfügen Sie über einschlägige Berufserfahrung in der Abrechnung im Gesundheitswesen und wünschenswerter Weise über aktuelle Kenntnisse in der Pflegeversicherung
  • Sie verfügen über eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise und organisieren gern eigenständig Ihre Arbeitsabläufe
  • Sie haben ein sympathisches, positives und sicheres Auftreten und haben die Bereitschaft, sich auch neue Aufgabenfelder anzulernen
  • Fähigkeit, auf die Anliegen verschiedenster Personengruppen einzugehen
  • Identifikation mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Fühlen Sie sich angesprochen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung